Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung ab August 2020

Auch in Zeiten der Pandemie SARS-CoV-2 ist Lehrerfortbildung ein wichtiges Instrument zur Sicherung schulischer Qualität. Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Wiederaufnahme des „Normalbetriebs“ an sächsischen Schulen werden auch Lehrerfortbildungen wieder aufgenommen und unter den jeweils geltenden Rahmenbedingungen durchgeführt. Besonders möchten wir Sie auf den Fortbildungskatalog 2020/2021 aufmerksam machen, der seit 01.07.2020 schrittweise hier veröffentlicht wird.

Bitte beachten Sie, dass es ggf. im Zusammenhang mit den jeweils aktuell geltenden Regelungen (z. B. Abstandsgebot) zu Einschränkungen insbesondere im Hinblick auf die jeweils verfügbaren Plätze geben kann. Auch kurzfristige Absagen von bereits eingeladenen Veranstaltungen sind nicht ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal oder in anderer geeigneter Weise. Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen wenn notwendig eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Bitte bleiben Sie bei Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) Veranstaltungen der Lehrerfortbildung fern.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10599: Werken & Mathematik: Planen und Herstellen eines Gegenstandes - Geometrie verstehen, Körper kennenlernen und unterscheiden
am 15.04.2021Anmeldeschluss: 04.03.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Schulze, Heike; +49 341 4945-665
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Mathematik begegnet uns überall in Form von Zahlen, Größenangaben, Formeln, Flächen, Figuren, Preisangaben, Noten.

Mathematik sichert uns den Zugang zu vielen Alltagssituationen.

Es werden kontextbezogene Unterrichtsbeispiele zum Thema Mathematik im Alltag erarbeitet.

Geometrische Grundformen und Körper werden in Bild und Modell umgesetzt. Dabei wird direkt mit Holz (fächerverbindend: Werken) zum besseren Verständnis geometrischer Formen, Maßeinheiten und der Bildgebung gearbeitet.


Ziele

  • Die Teilnehmer sind in das Thema eingeführt
  • Die Teilnehmer verfügen über eine Sammlung von Themenbeispielen (Holz, andere Materialien/Kunststoff und Metall ebenfalls möglich)
  • Die Teilnehmer haben eine Unterrichtseinheit/Projekt erarbeitet.
  • Die Teilnehmer haben ihr Beispiel vor der Gruppe präsentiert und Optimierungsvorschläge erarbeitet.

Inhalte

  • Einführung ins Thema, Lehrplanbezüge, fächerübergreifender Bezug,
  • Vorstellung von Themenkomplexen zur exemplarischen praxisorientierten Arbeit (Formen, Körper, Modelle, Modellbau)
  • Einführung in Lernsoftware Tinkercad 3 D - Anwendungen für den Schulalltag
  • Erarbeitung von Ideen für den Unterricht und die praktische Umsetzung mit verschiedenen Werkstoffen und Auswertung.

Zielgruppe

Lehrer Grundschule im Fach Werken, Sachunterricht, Mathematik


Hinweise

Alle Unterlagen und Materialien werden gestellt, kleine Pausenversorgung wird sichergestellt.


Veranstaltungstermine

am von bis
15.04.2021 09:00 15:00

Anmeldeschluss

04.03.2021

Dozenten

Name von
Franke, Stefan VDI - GaraGe gemeinnützige GmbH, Leipzig
Schurig, Sebastian VDI - GaraGe gemeinnützige GmbH, Leipzig

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10599