Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung ab August 2020

Auch in Zeiten der Pandemie SARS-CoV-2 ist Lehrerfortbildung ein wichtiges Instrument zur Sicherung schulischer Qualität. Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Wiederaufnahme des „Normalbetriebs“ an sächsischen Schulen werden auch Lehrerfortbildungen wieder aufgenommen und unter den jeweils geltenden Rahmenbedingungen durchgeführt. Besonders möchten wir Sie auf den Fortbildungskatalog 2020/2021 aufmerksam machen, der seit 01.07.2020 schrittweise hier veröffentlicht wird.

Bitte beachten Sie, dass es ggf. im Zusammenhang mit den jeweils aktuell geltenden Regelungen (z. B. Abstandsgebot) zu Einschränkungen insbesondere im Hinblick auf die jeweils verfügbaren Plätze geben kann. Auch kurzfristige Absagen von bereits eingeladenen Veranstaltungen sind nicht ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal oder in anderer geeigneter Weise. Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen wenn notwendig eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Bitte bleiben Sie bei Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) Veranstaltungen der Lehrerfortbildung fern.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10643: Evolution und nachhaltige Entwicklung am Computer - mithilfe von Computersimulationen die Themen Evolution, Ökologie, Verhaltensökologie und Nachhaltigkeit im Unterricht vermitteln
am 23.04.2021Anmeldeschluss: 12.03.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Computersimulationen von Ökosystemen können Prozesse über größere Raum- und Zeitdimensionen modellhaft darstellen, und eignen sich daher besonders für das Beobachten, Untersuchen und Verstehen von ökologischen Zusammenhängen, Populationsmustern, und evolutionären Prozessen. Sowohl in der natur- und sozialwissenschaftlichen Forschung als auch in der Bildung werden Computersimulationen eingesetzt, um diese Prozesse und deren Auswirkungen sichtbar zu machen. Computersimulationen können je nach Zielsetzung und Rahmenbedingungen auf vielfältige Weise im Unterricht eingesetzt werden, z.B. als interaktive Methode zur Vermittlung und Diskussion von relativ abstrakten Konzepten oder zur selbständigen Durchführung von Experimenten. Wir entwickeln aufeinander aufbauende Computermodelle mithilfe der kostenlosen Software NetLogo zu den Themen Evolution, Kooperation und Konkurrenz, und nachhaltige Ressourcennutzung. In der Fortbildung werden Computersimulationen und weitere Lehr-/ Lernmaterialien vorgestellt und diskutiert, mit deren Hilfe in Computersimulationen abgebildete Prozesse, Bedingungen und Verhaltensweisen erarbeitet und kritisch auf die reale Welt übertragen werden können.


Ziele

  • Teilnehmer vertiefen ihre Fachkompetenz zu den Themen Evolution, Ökologie, Verhaltensökologie, und nachhaltige Entwicklung
  • Teilnehmer kennen Computersimulationen als Methode der wissenschaftlichen Erkenntnisgewinnung in Biologie und Sozialwissenschaften
  • Teilnehmer kennen Möglichkeiten, Computersimulationen als interaktive Methode im Fachunterricht und fächerverbindenden Unterricht einzusetzen
  • Teilnehmer kennen Möglichkeiten, die in Computersimulationen dargestellten Prozesse und Bedingungen auf reelle Situationen zu übertragen

Inhalte

  • Vorstellung von aktuellen Forschungsfragen, -methoden und -erkenntnissen, insb. der agentenbasierten Modellierung, in den Nachhaltigkeitswissenschaften und der Evolutionsbiologie
  • Einführung in die Software NetLogo
  • Vorstellung und Diskussion von Computersimulationen und daran anknüpfende Lehr-/ Lernmaterialien, mit denen in Computersimulationen abgebildete Prozesse und Ergebnisse erarbeitet und auf die reale Welt übertragen werden können
  • Bezug zu Lehrplanbereichen der Fächer Biologie, Gemeinschaftskunde/Wirtschaft/Recht und Geographie

Zielgruppe

Lehrkräfte der Fächer Biologie, Gemeinschaftskunde/Wirtschaft/Recht, Informatik und Geographie an Gymnasien und Oberschulen


Hinweise

Informationen unter <http://fobi.netlogo.evoleipzig.de>


Veranstaltungstermine

am von bis
23.04.2021 09:00 16:00

Anmeldeschluss

12.03.2021

Dozenten

Name von
Hanisch Dr. rer. nat., Susan k.A.

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10643