Schulportal

 
 

Absage Lehrerfortbildung in den Monaten Januar bis März 2021

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen werden alle durch das Landesamt für Schule und Bildung für den Zeitraum 

vom 02.11.2020 bis einschl. 01.04.2021

vorgesehenen Präsenzveranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung abgesagt. 

Diese Entscheidung trägt der Situation hoher Infektionszahlen in Sachsen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 Rechnung und soll vor allem das Risiko für alle an Lehrerfortbildung Beteiligten minimieren. 

Über abweichende Regelungen in Qualifizierungen und berufsbegleitenden Fortbildungen werden spezielle Zielgruppen direkt informiert.
Online-Fortbildungen finden Sie hier im Katalog unter der Veranstaltungsart Online-Format.

 

Weitere Informationen

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R01880: Förderung der emotional-sozialen Entwicklung - Vertiefungsworkshop
am 15.09.2021Anmeldeschluss: 18.08.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wohlfarth, Angela; (03 51) 83 24 378
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Oberschulen und Gymnasien stehen zunehmend vor der Herausforderung, Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf beim Lernen zu unterstützen. Der Workshop knüpft an die Erfahrungen der Teilnehmenden und an die Veranstaltung vom Vorjahr an. Er gibt vertiefende Informationen und Anregungen zur Förderung von Schülerinnen und Schülern im Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben das "Lesen" von förderpädagogischen und medizinischen Gutachten im Hinblick auf das Ableiten von Fördervorschlägen und -maßnahmen trainiert.

Sie haben ausgewählte Förderprogramme diskutiert und auf ihre Anwendbarkeit im schulischen Kontext geprüft.

Sie haben die Gestaltung von Übergängen zwischen Klinik, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Schule diskutiert.

Die Teilnehmenden haben eigene Förderkonzepte vorgestellt und sind in den Erfahrungsaustausch getreten.


Inhalte

  • Deutung förderpädagogischer und medizinischer Gutachten
  • Ableitung von Fördervorschlägen und -maßnahmen
  • Gestaltung von Übergängen zwischen Klinik, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Schule
  • Ausgewählte Förderprogramme (Konzentrationstraining, Förderung sozialer Kompetenzen) und ihre Anwendbarkeit im schulischen Kontext
  • Vorstellen von Förderkonzepten durch die Teilnehmenden - Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Fachberater/innen an Oberschulen und Gymnasien aller Fächer, Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen im Sekundarbereich


Veranstaltungstermine

am von bis
15.09.2021 10:00 17:30

Anmeldeschluss

18.08.2021

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R01880