Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung ab August 2020

Auch in Zeiten der Pandemie SARS-CoV-2 ist Lehrerfortbildung ein wichtiges Instrument zur Sicherung schulischer Qualität. Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Wiederaufnahme des „Normalbetriebs“ an sächsischen Schulen werden auch Lehrerfortbildungen wieder aufgenommen und unter den jeweils geltenden Rahmenbedingungen durchgeführt. Besonders möchten wir Sie auf den Fortbildungskatalog 2020/2021 aufmerksam machen, der seit 01.07.2020 schrittweise hier veröffentlicht wird.

Bitte beachten Sie, dass es ggf. im Zusammenhang mit den jeweils aktuell geltenden Regelungen (z. B. Abstandsgebot) zu Einschränkungen insbesondere im Hinblick auf die jeweils verfügbaren Plätze geben kann. Auch kurzfristige Absagen von bereits eingeladenen Veranstaltungen sind nicht ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal oder in anderer geeigneter Weise. Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen wenn notwendig eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Bitte bleiben Sie bei Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) Veranstaltungen der Lehrerfortbildung fern.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.B04356: Die funktionale kommunikative Kompetenz (FKK) Sprechen - Förderung der Mündlichkeit und Strategien der Kompetenzentwicklung im Englischunterricht des Gymnasiums unter besonderer Berücksichtigung der Sekundarstufe I
vom 02.12.2020 bis 03.12.2020Anmeldeschluss: 21.10.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Seiler, Maud; +49 3591 621-143
Ansprechpartner organisatorisch: Seiler, Maud; +49 3591 621-143

Beschreibung

Im sächsischen Lehrplan für das Fach Englisch (gerade in seiner überarbeiteten Fassung) als auch in den Bildungsstandards der KMK steht die Kompetenz Sprechen im Zentrum. Neben der Bedeutung in der Schulpraxis bis hin zu den Prüfungsformaten im Abitur muss diese Kompetenz den SchülerInnen auch propädeutisch für weitere (interkulturelle) Begegnungssituationen in Beruf, Universität und Freizeit anwendungsbezogen und werthaltig im Hinblick auf Sprachbewusstheit, Demokratieerziehung/politische Bildung, interkulturelle Kompetenz sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung vermittelt werden.

Dabei ist es wichtig, die Kompetenzentwicklung bereits frühzeitig in der Sekundarstufe I zu beginnen, eine nachhaltige und binnendifferenzierte Progression mit vielfältigen Übungs- und Anwendungssituationen zu entwickeln sowie in reliabel und valide gestalteten Leistungsmessungsformaten zu überprüfen.

Der Lehrgang stellt Methoden, Unterrichtsformen und -materialien vor, mittels derer ein derartiger Lehrgang gestaltet werden kann, diskutiert diese mit den TeilnehmerInnen und entwickelt geeignete Unterrichtssequenzen.


Ziele

Die TeilnehmerInnen reflektieren den Stellenwert der Mündlichkeit und des Sprechens insbesondere in der Sekundarstufe I und erkennen die Notwendigkeit der Kompetenzentwicklung.

Die TeilnehmerInnen diskutieren geeignete Unterrichtsmethoden und -materialien und erweitern ihr Repertoire anhand neuer Lehrwerke und Lerninstrumente.

Die TeilnehmerInnen entwickeln gemeinsam Unterrichtsideen, geeignete Formen der Leistungsüberprüfung und -bewertung sowie Planungsvorschläge zur organisatorischen Durchführung.


Inhalte

  • Erörterung der Anforderungen des Lehrplanes Sachsen und der Bildungsstandards zum Sprechen in Verbindung mit anderen Kompetenzen und Bildungszielen
  • Vorstellung und Aneignung neuer, differenzierter Unterrichtsmethoden, Aneignungs- und Anwendungssituationen für die Kompetenz Sprechen
  • Erarbeitung eines spiralcurricularen Lehrgangs Sprechen unter besonderer Berücksichtigung möglicher Leistungsmessungssituationen

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Englisch am Gymnasium.


Hinweise

Materialien, die mitzubringen sind:

  • sächsischer Lehrplan Englisch in seiner neuesten Fassung
  • themenbezogene Materialien, selbstentwickelte Unterrichtseinheiten und methodische Ideen zum Thema

Hinweis zu Covid-19:

Sollte die Entwicklung der Corona-Situation es erforderlich machen, ist kurzfristig eine Stornierung der Veranstaltung möglich. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal (persönliches E-Mail-Postfach bzw. Stornierung der Veranstaltungsausschreibung).Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept an dem jeweiligen Veranstaltungsort.Bitte bringen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Das Tragen der Mund-Nase-Bedeckung in den Vortrags-/sowie Arbeitsräumen ist freigestellt, wird aber empfohlen. Eine Teilnahme mit Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) ist nicht erlaubt.


Veranstaltungstermine

am von bis
02.12.2020 10:00 18:00
03.12.2020 09:00 14:00

Anmeldeschluss

21.10.2020

Dozenten

Name von
Leithner-Brauns Dr., Annette St.-Benno-Gymnasium (Staatlich genehmigte Ersatzschule), Dresden

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/B04356