Schulportal

 
 

Absage Lehrerfortbildung in den Monaten Januar bis März 2021

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen werden alle durch das Landesamt für Schule und Bildung für den Zeitraum 

vom 02.11.2020 bis einschl. 01.04.2021

vorgesehenen Präsenzveranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung abgesagt. 

Diese Entscheidung trägt der Situation hoher Infektionszahlen in Sachsen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 Rechnung und soll vor allem das Risiko für alle an Lehrerfortbildung Beteiligten minimieren. 

Über abweichende Regelungen in Qualifizierungen und berufsbegleitenden Fortbildungen werden spezielle Zielgruppen direkt informiert.
Online-Fortbildungen finden Sie hier im Katalog unter der Veranstaltungsart Online-Format.

 

Weitere Informationen

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R01721: Fachbezogene Fortbildung für Fachberater/innen Mathematik in der Grundschule
Wider den Drill - Digitale Medien zwischen K.O. und O.K.
vom 24.06.2021 bis 09.09.2021Anmeldeschluss: 27.05.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Arnold, Peter; +49 351 83 24 376
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Digitale Medien im Mathematikunterricht dienen leider allzu oft einer Art Drill. Möglichst schnell, möglichst viele kleine Aufgaben zu lösen oder in Quiz-Apps Mathematikfragen im Akkord beantworten sind jedoch nur ein sehr kleiner Bruchteil des Medieneinsatzes im Mathematikunterricht der Grundschule. Es wird zunächst geklärt werden, warum wir uns überhaupt mit diesem Thema befassen (sollten), welche Positionen in der Diskussion um Medien existieren und welche die Teilnehmenden selbst einnehmen (möchten). Im Folgenden werden Potentiale digitaler Medien an Beispielen erläutert und schließlich ein Überblick zu sinnvollen Einsatzmöglichkeiten verschiedener digitaler Medien gegeben, die für die Unterrichtspraxis vielversprechend sind. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Tablet-Apps, die im Unterricht entweder für den Aufbau von mathematischen Kompetenzen oder aber zur Festigung eingesetzt werden können.


Ziele

Die Teilnehmenden sind für einen sinnvollen Einsatz digitaler Medien im Mathematikunterricht der Grundschule auf der Grundlage einer kritisch-optimistischen, fachdidaktischen Bewertung von Software sensibilisiert.

Sie vermeiden eine starre Orientierung an Technologien und denken Medieneinsatz konsequent vom Fach Mathematik aus.

Sie haben die fachdidaktischen Potentiale digitaler Medien kennengelernt und ergründet.


Inhalte

  • Kennen von Ausgangslagen zum Lernen mit digitalen Medien im Mathematikunterricht der Grundschule
  • Auseinandersetzung mit Positionen zum Lernen mit digitalen Medien
  • Mathematikdidaktische und unterrichtsorganisatorische Potentiale digitaler Medien
  • Digitale Medien und deren Einsatzmöglichkeiten

Zielgruppe

Fachberater/innen im Fach Mathematik an Grundschulen


Hinweise

Es ist sinnvoll, ihr eigenes oder von der Schule bereitgestelltes Endgerät (iPad oder Android-Tablet) zur Fortbildung mitzubringen. Sollte dies nicht möglich sein, erhalten Sie vor Ort ein Leihgerät zur Verfügung gestellt.


Veranstaltungstermine

am von bis
Baustein 01
24.06.2021 10:00 17:00
25.06.2021 09:00 16:00
Baustein 02
08.09.2021 10:00 17:00
09.09.2021 09:00 16:00

Anmeldeschluss

27.05.2021

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R01721