Schulportal

 
 

Absage Lehrerfortbildung in den Monaten Januar bis März 2021

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen werden alle durch das Landesamt für Schule und Bildung für den Zeitraum 

vom 02.11.2020 bis einschl. 01.04.2021

vorgesehenen Präsenzveranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung abgesagt. 

Diese Entscheidung trägt der Situation hoher Infektionszahlen in Sachsen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 Rechnung und soll vor allem das Risiko für alle an Lehrerfortbildung Beteiligten minimieren. 

Über abweichende Regelungen in Qualifizierungen und berufsbegleitenden Fortbildungen werden spezielle Zielgruppen direkt informiert.
Online-Fortbildungen finden Sie hier im Katalog unter der Veranstaltungsart Online-Format.

 

Weitere Informationen

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R02423: Online Fortbildungsreihe: Mediendidaktik und E-Learning mit OPAL Schule
Einführungskurs zur Arbeit mit der Lernplattform OPAL Schule (Präsenzunterricht unterstützen und Distanzunterricht organisieren)
vom 18.03.2021 bis 25.03.2021Anmeldeschluss: 11.03.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Arnold, Peter; +49 351 83 24 376
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Schüler/innen können in ihrem Lernprozess durch die Lehrkraft vielfältig unterstützt werden. Eine Möglichkeit besteht im Einsatz von online basierten Lernplattformen. Hierzu bietet das Sächsische Staatsministerium für Kultus allen Lehrkräften den Zugang zur Lernplattform OPAL Schule an.

Wie können Lehrkräfte mithilfe dieser Lernplattform Schüler/innen im Lernprozess unterstützen? Welche Angebote stehen für die Lehrkräfte zum Einsatz im Unterricht zur Verfügung? Wie können weitere Lernangebote selbst erstellt werden? Welche Möglichkeiten bieten sich zur Zusammenarbeit von Lehrkräften über diese Lernplattform?

Diese und weitere Fragen werden im Workshop beantwortet. Unter anderem werden dazu verschiedene Formen der Lernunterstützung mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert und mögliche Szenarien vorgestellt.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben vielfältige Möglichkeiten der Lehr- und Lernunterstützung mithilfe der Lernplattform OPAL Schule kennengelernt.

Sie haben Einblicke in die Erstellung neuer Lerninhalten in OPAL Schule gewonnen und mögliche Szenarien für den Einsatz von Kursen in OPAL Schule mit Expertinnen diskutiert.


Inhalte

  • Aufbau der online basierten Lernplattform OPAL Schule
  • Erstellung eigener Lerninhalte
  • Nutzung der Lernplattform für Lern- und Arbeitsgruppen
  • Erstellen und Einbinden von Aufgabenbausteinen

Zielgruppe

Lehrkräfte und Fachberater/innen aller Schularten und Fächer, Schulleitungen und Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben sowie Mitarbeiter/innen von Medienpädagogischen Zentren


Hinweise

Die beiden Fortbildungsblöcke finden komplett online statt. Zur Teilnahme wird nur ein internetfähiger PC, Laptop oder Tablet mit einem aktuellen Browser (z. B. Mozilla Firefox) benötigt. Lautsprecher und Mikrofon bzw. ein Headset werden benötigt, die Nutzung einer Webcam möglich.

Um selbst in OPAL Schule arbeiten zu können, halten Sie bitte entweder ihre Zugangsdaten zu Schullogin oder zu Schulportal bereit.

Teilnehmende erhalten ca. eine Woche vor Beginn der Web-Seminare die Links zu den Videokonferenzen (BigBlueButton) per Nachricht im Schulportal.

Nutzen Sie neben der Fortbildung auch gern den Selbsternkurs "Arbeiten mit OPAL Schule" unter dem Link: https://www.opal-schule.de/olat/auth/RepositoryEntry/1292632105


Veranstaltungstermine

am von bis
Baustein 01
18.03.2021 16:00 17:30
Baustein 02
25.03.2021 16:00 17:30

Anmeldeschluss

11.03.2021

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R02423