Schulportal

 
 

Absage Lehrerfortbildung

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 werden alle durch das Landesamt für Schule und Bildung

für den Zeitraum bis einschließlich 30.06.2021

vorgesehenen Präsenzveranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung abgesagt. 

Künftig wird das Landesamt bis auf Weiteres jeweils zum Monatsende entscheiden, inwieweit Präsenzveranstaltungen im jeweils übernächsten Monat stattfinden können. Damit soll die Möglichkeit erhalten bleiben, Präsenzveranstaltungen durchzuführen, wenn das auf Grund der allgemeinen Einschätzung der Lage bzw. unter Berücksichtigung der jeweils geltenden rechtlichen Regelungen vertretbar ist. Bitte beachten Sie auch entsprechende Veröffentlichungen im Schulportal.

Das Landesamt für Schule und Bildung ist auch weiterhin bestrebt, im Präsenzformat geplante Fortbildungen in ein online-Format umzuwandeln bzw. neue Veranstaltungen im online-Format auch in den aktuellen Katalog aufzunehmen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

 

Weitere Informationen

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R02144: Selbstfürsorge, Achtsamkeit und Stressbewältigung im Schulalltag
vom 11.10.2021 bis 12.10.2021Anmeldeschluss: 13.09.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Winkler, Cornelia; (03 51) 83 24 323
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Wer sehnt sich nicht nach mehr Gelassenheit, Leichtigkeit und Freude im Schulalltag? Was kann man für sein Wohlbefinden tun, obwohl täglich so viele Anforderungen zu bewältigen sind?

Ein Weg zu innerer Balance ist Achtsamkeit, die Fähigkeit, seine momentanen Gedanken, Körperempfindungen und Gefühle wahrzunehmen, ohne zu bewerten und zu beurteilen.

Dieser Workshop lädt ein, Möglichkeiten der Selbstfürsorge und Achtsamkeit zu erlernen, die ohne großen Zeitaufwand in den eigenen Alltag integrierbar sind.


Ziele

Die Teilnehmer/innen sind für Fragen des achtsamen Umgangs mit sich selbst und anderen sensibilisiert.

Sie haben Methoden und Instrumente zur Selbstfürsorge, Achtsamkeit und Stressbewältigung kennengelernt sowie Möglichkeiten und Strategien, wie sie ihr inneres Gleichgewicht finden und in ihre Mitte kommen können.

Sie haben ihre Kraftquellen und Ressourcen (wieder)entdeckt, die ihnen helfen, den Anforderungen des Alltags mit mehr innerer Gelassenheit zu begegnen.

Die Teilnehmer/innen haben Anregungen bekommen, mehr in Harmonie mit sich selbst zu sein und jeden Augenblick in seiner Fülle zu schätzen.


Inhalte

  • Achtsamkeitsbasierte Übungssequenzen für das innere Gleichgewicht und die Balance
  • Atemübungen und n
  • ährende Achtsamkeitsmeditationen (u. a. nach Jon-Kabat-Zinn)·
  • Körperwahrnehmung (u. a. Bodyscan, Muskelentspannung, einfache Qigong-Elemente, Körperbewegung)
  • Akupressurpunkte zur Entspannung
  • Ausdrucksmöglichkeiten mit Farbe, Kreide oder Ton
  • Nutzung der eigenen Bedürfnisse und Ressourcen sowie deren Integration als Kraftquellen

Zielgruppe

Fachberater/innen, Mentorinnen und Mentoren sowie weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen aller Fächer und Schularten


Hinweise

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, eine Decke und wenn vorhanden Meditationskissen sowie eine Schürze zum Malen.


Veranstaltungstermine

am von bis
11.10.2021 10:00 17:30
12.10.2021 09:00 16:30

Anmeldeschluss

13.09.2021

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R02144