Schulportal

 
 

Absage Lehrerfortbildung

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 werden alle durch das Landesamt für Schule und Bildung

für den Zeitraum bis einschließlich 30.06.2021

vorgesehenen Präsenzveranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung abgesagt. 

Künftig wird das Landesamt bis auf Weiteres jeweils zum Monatsende entscheiden, inwieweit Präsenzveranstaltungen im jeweils übernächsten Monat stattfinden können. Damit soll die Möglichkeit erhalten bleiben, Präsenzveranstaltungen durchzuführen, wenn das auf Grund der allgemeinen Einschätzung der Lage bzw. unter Berücksichtigung der jeweils geltenden rechtlichen Regelungen vertretbar ist. Bitte beachten Sie auch entsprechende Veröffentlichungen im Schulportal.

Das Landesamt für Schule und Bildung ist auch weiterhin bestrebt, im Präsenzformat geplante Fortbildungen in ein online-Format umzuwandeln bzw. neue Veranstaltungen im online-Format auch in den aktuellen Katalog aufzunehmen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

 

Weitere Informationen

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03933: Selbständiges Lernen außerhalb des Unterrichts unterstützen und begleiten
vom 01.09.2021 bis 10.09.2021Anmeldeschluss: 21.07.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Klier, Grit; +49 375 4444-310
Ansprechpartner organisatorisch: Klier, Grit; +49 375 4444-310

Beschreibung

Nicht alle Schülerinnen und Schüler wissen, wie sie selbständig lernen können und sollen. Das hat das pandemiebedingte Homeschooling deutlich gezeigt. Ohne Unterstützung kann die Bewältigung von schulischen Aufgaben außerhalb von Unterricht zu einer unüberwindbaren Herausforderung werden.

In der Online-Fortbildung beschäftigen wir uns damit, wie Sie Ihre Schülerinnen und Schüler unterstützen und begleiten können, um eigene Lernstrategien und -routinen zu entwickeln und anzuwenden. Sie bekommen einen Überblick über Methoden/Förderansätze, mit denen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler befähigen können, selbständig im häuslichen/außerschulischen Umfeld zu lernen. Die theoretischen Grundlagen werden anhand kleiner Übungen erarbeitet. Anhand von Fallbeispielen wird die Umsetzung in die schulische Praxis veranschaulicht.

An zwei Nachmittagen bekommen Sie Methoden und didaktische Ansätze sowie Materialien für den eigenen Unterricht an die Hand, um Ihre Schülerinnen und Schüler individuell beim selbständigen Lernen außerhalb des Unterrichts unterstützen zu können.


Ziele

Die Teilnehmenden kennen lerntheoretische Grundlagen und didaktische Ansätze zur Unterstützung des selbstgesteuerten Lernens.

Sie kennen ausgewählte Methoden und Fördermaßnahmen.

Sie nehmen Ansätze und Ideen für die eigene Unterrichtspraxis mit.


Inhalte

  • theoretische Grundlagen zum selbstgesteuerten/selbstorganisierten Lernen
  • didaktische Ansätze zur Förderung selbstständigen Lernens
  • ausgewählte Methoden, Fördermaßnahmen, Tipps für die Unterrichtspraxis

Hinweise

Diese Fortbildung besteht aus 2 Teilen. Anmeldung und Zulassung gelten für beide Termine zugleich.

Bitte melden Sie sich vorzugsweise online an. Sie erhalten den Zugangslink zur Videokonferenz und die Seminarunterlagen rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail (Schulportal). Lehrkräfte ohne Zugang zum Schulportal tragen bitte auf ihrer Papieranmeldung eine gültige E-Mailadresse ein.

Sie benötigen: Computer, Internet-Verbindung, Kopfhörer mit Mikrofon.


Veranstaltungstermine

am von bis
01.09.2021 14:00 17:15
10.09.2021 14:00 17:15

Anmeldeschluss

21.07.2021

Dozenten

Name von
Engel, Manuela Freiberufliche Dozentin

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03933