Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03899: Umsetzung des Lehrplans im Fach Mathematik an Beruflichen Gymnasien in Sachsen unter dem Aspekt des ausgewogenen Einsatzes von grafikfähigen Taschenrechnern mit CAS
am 07.10.2021Anmeldeschluss: 16.09.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Klier, Grit; +49 375 4444-310
Ansprechpartner organisatorisch: Klier, Grit; +49 375 4444-310

Beschreibung

Im Rahmen der Fortbildung wird eine Auswertung der Abiturprüfung 2021 im Fach Mathematik erfolgen.

Anhand ausgewählter Beispiele und Unterrichtssequenzen wird die Umsetzung der Bildungsstandards im Fach Mathematik innerhalb des Lehrplans Mathematik an beruflichen Gymnasien in Sachsen dargestellt. Dabei wird u.a. auf den zielführenden Einsatz von Taschenrechnern mit CAS eingegangen.

An einem Beispiel soll die Erstellung und der Einsatz von Courselets (Lernmodulen in Lernsax) im Mathematikunterricht dargestellt werden.


Ziele

Die Teilnehmenden kennen die Leitlinien, Anforderungsbereiche und mathematischen Kompetenzen der Bildungsstandards Mathematik und können diese auf Prüfungsaufgaben übertragen.

Sie gehen mit ausgewählten Werkzeugen des grafikfähigen Taschenrechners mit CAS sicher um.

Sie erhalten Anregungen zur Unterrichtsgestaltung bezüglich ausgewählter Lerninhalte des Lehrplans Mathematik an Beruflichen Gymnasien in Sachsen.

Die Teilnehmenden kennen die Einsatzmöglichkeiten von Courselets im Mathematikunterricht.


Inhalte

  • Aufgabentypen in Abituraufgaben
  • Einsatz des grafikfähigen Taschenrechners mit CAS im Mathematikunterricht
  • Einsatz von Courselets im Mathematikunterricht

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Mathematik an Beruflichen Gymnasien in Sachsen


Hinweise

Die Teilnehmenden sollten über einen eigenen grafikfähigen Taschenrechner mit CAS verfügen.

Anregungen zu weiteren gewünschten Inhalten der Fortbildung sind dem Dozenten mindestens 4 Wochen vor der Veranstaltung über das Schulportal mitzuteilen.

Bitte melden Sie sich vorzugsweise online an. Sie erhalten den Zugangslink zur Fortbildung rechtzeitig per E-Mail (Schulportal). Lehrkräfte ohne Zugang zum Schulportal tragen bitte auf ihrer Papieranmeldung eine gültige E-Mailadresse ein.


Veranstaltungstermine

am von bis
07.10.2021 15:00 18:00

Anmeldeschluss

16.09.2021

Dozenten

Name von
Günther, Steffen BSZ für Bau- und Oberflächentechnik, Limbach-Oberfrohna

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03899