Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05740: Online Kurs: Demokratische Beteiligungsmöglichkeiten in der Kommune: Kommunalpolitik bedeutet Lösung von Problemen
am 07.02.2022Anmeldeschluss: 27.12.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Nötzold, Steffi; +49 371 5366-455
Ansprechpartner organisatorisch: Nötzold, Steffi; +49 371 5366-455

Beschreibung

Im aktuellen GRW-Lehrplan für die Klassenstufe 7 werden im Lernbereich 2 die Lernziele "Einblick gewinnen in die kommunale Selbstverwaltung" und "Beurteilen demokratischer Beteiligungsmöglichkeiten in der Kommune" benannt. Die Fortbildung bietet Grundlagenwissen zu moderner Kommunalpolitik, Einblicke in Innenansichten von Kommunalpolitik und die Möglichkeit, konkrete und spezifische Fragen zu klären sowie Kontroversen zu diskutieren.


Ziele

  • Die Teilnehmer kennen Instrumente moderner Kommunalpolitik sowie Wege der Entscheidungsfindung auf kommunaler Ebene.
  • Die Teilnehmer kennen Möglichkeiten formeller und informeller Bürgerbeteiligung.
  • Die Teilnehmer gewinnen Einblick in den Arbeitsalltag und die aktuelle Situation von Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern.

Inhalte

  • Die Teilnehmer können an Insider konkrete Fragen zur Thematik stellen; spezifische Fragen können im Vorfeld eingebracht werden.
  • Lebensweltlicher Bezug: Kommune im Alltag von Schülerinnen und Schülern
  • Kommune ist nicht gleich Kommune: Unterschiede zwischen Stadt und Land
  • Aufgabenerfüllung zum Erhalt lebenswertet Kommunen
  • Entscheidungsfindung in Kommunen
  • Partizipation in der Kommune: Bürgerbeteiligung und Ehrenamt
  • Innenansichten von Kommunalpolitik

Zielgruppe

Die Fortbildung ist insbesondere für Lehrkräfte geeignet, welche in der Klassenstufe 7 an Gymnasien GRW unterrichten.


Hinweise

Den Teilnehmern wird ein umfangreiches Publikationspaket und eine kommentierte Linkliste zur Verfügung gestellt.


Veranstaltungstermine

am von bis
07.02.2022 14:00 17:00

Anmeldeschluss

27.12.2021

Dozenten

Name von
Hilger, Konrad Kommunalpolitisches Forum Sachsen e. V, Chemnitz
Pritscha, Patrick Kommunalpolitisches Forum Sachsen e. V, Chemnitz

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05740