Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10935: 1. Fortsetzung Volleyball "Theorie und Praxis" für Sportlehrer der Klassenstufen 4 - 12
vom 13.01.2022 bis 15.01.2022Anmeldeschluss: 02.12.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Die Fortbildung schließt an Fortbildung "Grundlehrgang Volleyball "Theorie und Praxis für Sportlehrer" an.

Es werden Grundelemente der Ausdauerschulung mit Ball vermittelt sowie Übungen und Übungsverbindungen der Elemente des Volleyballs erlernt. Vermittelt werden Spielübungsformen und Spielturniere, der Aufbau und die Führung einer Schulauswahlmannschaft. Im Rahmen der Fortbildung wird die Schiedsrichterprüfung für die Wettkämpfe "JtfO" abgelegt.


Ziele

Die Teilnehmenden erhalten Informationen über den Aufbau und Führung einer Schulauswahlmannschaft.

Es werden Grundelemente der Ausdauerschulung mit Ball sowie Übungen- und Übungsverbindungen für den Sportunterricht mit allen Elementen des Volleyballs sowie der Aktionsschnelligkeit mit Ball vermittelt, um eine weitere Qualitätssteigerung im Unterricht zu erreichen. Die Teilnehmer erlernen das 4:2 Spielsystem und erhalten Bewertungshinweise für den Unterricht. Im Lehrgang wird eine Schiedsrichterprüfung (D-Lizenz) für die Wettkämpfe im Bundeswettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" abgelegt.


Inhalte

  • Ausdauerschulung mit Ball
  • Übungen- und Übungsverbindungen mit allen Elementen des Volleyballs
  • Spielformen und Spielturniere
  • Erlernen des Spielsystems 4:2
  • Regel- und Schiedsrichterkunde
  • Schiedsrichterprüfung "JtfO"

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Sport der Klassenstufen 4 - 12, Leiter einer AG, GTA


Hinweise

Sportlehrer die in den 4.-12.Klassen Sport unterrichten oder eine außerunterrichtliche AG leiten

Sportkleidung

Schreibmaterialien

Die Fortbildung ist als Komplex zu sehen und sollte mit der 2.Fortsetzung weitergeführt werden.


Veranstaltungstermine

am von bis
13.01.2022 10:00 20:00
14.01.2022 09:00 20:00
15.01.2022 08:00 13:00

Anmeldeschluss

02.12.2021

Dozenten

Name von
Rutke, Karl-Heinz Freiberuflicher Dozent

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10935