Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10908: Förderbedarf und Umgang mit Lernverzögerungen in der Grundschule
vom 12.10.2021 bis 15.02.2022Anmeldeschluss: 21.09.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Schulze, Heike; +49 341 4945-665
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Lernverzögerungen und die große Heterogenität in der interkulturellen Grundschule stellen eine immense Herausforderung im Schulalltag dar. Die gesellschaftliche Forderung an die Lehrenden, Förderbedarf zu erkennen und Lernschwierigkeiten zu beseitigen, ist hoch. In der Veranstaltungsreihe werden unterschiedliche Lernschwierigkeiten ursächlich betrachtet sowie der Frage nachgegangen, wie betroffene Kinder durch hilfreiche Strategien unterstützt werden können. Die hybride Fortbildungsreihe enthält 6 Bausteine. Sie vermittelt neueste Erkenntnisse der Lern- und Integrationsforschung im Webinar sowie praktische Übungselemente und Erörterung kollegialer Fallbeispiele aus dem Unterrichtsalltag in Präsenzseminaren. Die Teilnehmenden erhalten so Gelegenheit, das erworbene Wissen an eigenen Fallbeispielen über ein Schulhalbjahr sowohl anzuwenden als auch durch individuelle Fallberatung begleitend zu reflektieren.


Ziele

  • Die Teilnehmenden verstehen und differenzieren verschiedene Ursachen für Lernverzögerungen im heterogenen, interkulturellen Klassenverband.
  • Die Teilnehmenden können Fallbeispiele aus der eigenen Unterrichtspraxis beurteilen und individuelle Ansätze zur Behebung der Lernschwierigkeiten entwickeln.
  • Die Teilnehmenden haben ihre Ideen aus der bisherigen eigenen Unterrichtstätigkeit reflektiert und sind in der Lage die eigene Belastung durch gezielte Ressourcenarbeit zu verringern.

Inhalte

  • Lern- und entwicklungspsychologische Ursachen von Lernverzögerungen
  • Begleitende individuelle Fallanalyse zu betroffenen Schülerinnen und Schülern und Konzeptideen zur Lernförderung
  • Strategien zur Selbstentlastung für die Teilnehmenden

Zielgruppe

Insbesondere Berufsanfänger, Seiteneinsteiger und Gymnasiallehrkräfte im Grundschuldienst sowie alle Interessierte


Hinweise

Die Bewerbung erfolgt für alle 6 Bausteine. Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Bereitzuhalten sind Fallbeispiele aus der eigenen Praxis und ein kurzer Überblick zu bisher angewandten Strategien.

Für die Webinare wird die Onlineplattform WebEx verwendet, die für die Teilnehmenden kostenlos ist und durch die Seminarleiterin bereitgestellt wird. Besondere technische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Es werden ein PC/Laptop/Tablet sowie Mikro und ggf. Kamera benötigt


Veranstaltungstermine

am von bis
12.10.2021 09:15 14:30
09.11.2021 11:15 15:00
07.12.2021 11:15 15:00
04.01.2022 09:15 14:30
25.01.2022 11:15 15:00
15.02.2022 09:15 14:30

Anmeldeschluss

21.09.2021

Dozenten

Name von
Hackel, Annett Beratungspraxis Annett Hackel, Leipzig

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10908