Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R02805: Sicherheit im Schulsport - Rettungsschwimmabzeichen Silber
Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber - Wiederholerkurs inklusive Projektvorstellung DLRG und Schule
vom 18.10.2021 bis 19.10.2021Anmeldeschluss: 20.09.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wechsler, Andrea; (03 51) 83 24 379
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Wassersportarten sind bei Kindern und Jugendlichen beliebt. Um diese sicher zu gestalten, ist die regelmäßige Überprüfung der Kenntnisse und Fähigkeiten aus der Rettungsschwimmausbildung wichtig.

Die Teilnehmenden wiederholen grundlegendes Wissen zur Prävention und aktiven Vermeidung des Ertrinkungstodes und ergänzen es um neue Aspekte. Sie rekapitulieren und üben die Techniken zur Rettung Ertrinkender. Verfahren zur Abwehr von Umklammerungen durch Ertrinkende sowie der Einsatz von Rettungsmitteln werden trainiert. Die Qualifikation erlaubt den weiteren Einsatz als Rettungsschwimmer/in im Freigewässer.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben Unterrichtsmaterial kennen, gelernt, welches es ihnen ermöglicht, Elemente des Rettungsschwimmens in den Schwimmunterricht zu integrieren.

Sie haben sich Techniken zur Rettung Ertrinkender angeeignet.

Sie haben sich mit Besonderheiten und Gefahrenquellen im Hallenbad und Freigewässer vertraut gemacht.

Die Teilnehmer/innen haben Kenntnisse und Fähigkeiten erworben, Rettungsmittel einzusetzen.


Inhalte

··Überprüfung der Anforderungen an Rettungsschwimmer gemäß der Deutschen Prüfungsordnung zum Rettungsschwimmen.
  • Rettung Ertrinkender
  • Prävention von Bade- und Ertrinkungsunfällen
  • Gefahren und Besonderheiten im und am Wasser
  • DLRG und Schule: Rettungsschwimmen im Schwimmunterricht
  • ·

    Zielgruppe

    Lehrkräfte im Fach Sport aller Schularten


    Hinweise

    Die Veranstaltung findet in Leipzig statt.

    Theorie: DLRG Bezirk Leipzig e.V. (Vereinsgebäude)

    Praxis: Schwimmhalle Nord, Leipzig; Sachsentherme Leipzig

    Die Teilnehmenden finden sich bitte am 18.10.2021 um 9.30 Uhr an der Schwimmhalle Nord; Kleiststraße 54, 04157 Leipzig ein.

    Hier auch noch einmal der Hinweis auf die Deutsche Prüfungsordnung Rettungsschwimmen:

    <https://www.dlrg.de/informieren/ausbildung/rettungsschwimmabzeichen/>

    Alle praktischen Prüfungselemente sind ohne Hilfsmittel und OHNE Schwimmbrille abzulegen. Wir empfehlen Brillträger*innen im Bedarfsfall das Tragen einfacher weicher Tageslinsen.

    Die Teilnehmenden müssen die Kraulschwimmtechnik beherrschen. Der Rettungsschwimmpass ist bei der ersten Theorieeinheit mit dem Nachweis über einen absolvierten Lehrgang „Lebensrettende Sofortmaßnahmen oder „Erste Hilfe (nicht älter als 2 Jahre) vorzulegen. Schwimmsportbekleidung und Handtücher sind zu den Praxiseinheiten mitzubringen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

    Ü

    bernachtungen sind möglich in der Pension Spangenberg, Zweinaundorfer Str.133, 04316 Leipzig. Die Teilnehmenden melden sich bei Bedarf bis 20.09.2021 an unter:

    buero@pension-spangenberg.de <mailto:buero@pension-spangenberg.de> Stichwort DLRG Rettungsschwimmkurs .

    Ü

    bernachtungsmöglichkeit besteht nur für diejenigen Teilnehmer/innen, die sich mit der Anmeldung für eine Übernachtung entschieden haben.


    Veranstaltungstermine

    am von bis
    18.10.2021 10:00 17:30
    19.10.2021 09:00 16:30

    Anmeldeschluss

    20.09.2021

    Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R02805