Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D06179: Rock & Pop: Grundlagen, Stile und Praxis
am 14.10.2021Anmeldeschluss: 15.09.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8324-345
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8324-374

Beschreibung

Die Rock- und Popmusik des 20. und 21. Jahrhunderts ist Teil des Lebens unserer Schüler, und meist auch unseres eigenen. Motivation und Chancen, diese Musik als verbindendes Element zu nutzen und den Jugendlichen daran neue Dimensionen des Hörens, Verstehens und Musizierens zugänglich zu machen, sollen laut gedacht und vor Ort ausprobiert werden.

Zum historischen und begrifflichen Fundament konnte ein Dozent der Hochschule für Musik Dresden gewonnen werden, der auf kurzweilige Art und Weise den Versuch unternimmt, Struktur in dieses vielfältige Genre zu bringen.


Ziele

Die Teilnehmer haben sich einen Überblick über sieben Jahrzehnte Rock/Pop-Musik - zur Strukturierung des eigenen Unterrichts -verschafft und unterrichtserprobte Methoden, die direkt im Musikunterricht Anwendung finden können, kennengelernt. Sie sind fähig Rock- und Popmusik mit Schülern zu analysieren.


Inhalte

  • Definition von Begriffen der Rock- und Popmusik
  • Überblick zu Geschichte und Entwicklung dieser Musik mit zahlreichen Hörbeispielen
  • Methoden wie Energiediagramme, Songaufbauanalyse, Stil-Vergleichstabelle
  • Workshopcharakter: Austausch von Erfahrungen und Ideen

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Musik an Oberschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen


Hinweise

Bringen Sie bitte bewährte Materialien zum Thema mit, so dass wir voneinander lernen können.

Fragen, die zur Fortbildung thematisiert werden sollen, mailen Sie bitte im Vorfeld an: LehrerBaumann@aol.com

Die Veranstaltung findet im Raum 111 statt.


Veranstaltungstermine

am von bis
14.10.2021 09:00 15:00

Anmeldeschluss

15.09.2021

Dozenten

Name von
Baumann, Niko Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium Pirna, Pirna
Mock, Sascha Musikhochschule "Carl Maria von Weber", Dresden

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D06179