Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D06197: Singen, Tanzen, Musizieren - Fachpraxis mit Binnendifferenzierung
am 05.05.2022Anmeldeschluss: 24.03.2022  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8324-345
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8324-374

Beschreibung

Die Teilnehmer lernen vielfältige Beispiele für das ein- und mehrstimmige Singen, Tanzen und Musizieren kennen. Der Fokus liegt dabei auf der praktischen Arbeit mit allen Schülern und deren unterschiedlichen Voraussetzungen. Die Beispiele werden in Gruppen erprobt. So erweitern die Teilnehmer ihre Grundlagen für die inhaltliche Umsetzung des Lehrplans.

Die Teilnehmer entwickeln Kompetenzen mit dem Blick auf Verbesserung der Unterrichtsqualität durch individualisierte Lernangebote.

Die lehrplangerechte Vernetzung des Singens, Tanzen und Musizierens wird verdeutlicht.


Ziele

Die Teilnehmer haben ihre Methodenkompetenz hinsichtlich der musikalisch-praktischen Arbeit im Musikunterricht vertieft und Möglichkeiten des Erstellens von fachpraktischen Aufgaben für den kompetenzorientierten Unterricht erfahren.


Inhalte

  • Abwechslungsreiches Repertoire für das Singen in Klassen 5 bis10 mit Mehrstimmigkeit
  • Tanzpraxis in kleinen und großen Gruppen mit differenzierten Bausteinen
  • Binnendifferenziertes Musizieren in Gruppe und Klasse mit Präsentationsmöglichkeiten

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Musik an Oberschulen, Förderschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen


Hinweise

Eigene Instrumente können mitgebracht werden. Parkmöglichkeiten befinden sich an der Windmühle Boxdorf in Schulnähe.

Bitte bringen Sie Wechselschuhe oder Socken mit.


Veranstaltungstermine

am von bis
05.05.2022 09:00 17:00

Anmeldeschluss

24.03.2022

Dozenten

Name von
Hein, Christiane 62. Oberschule "Friedrich Schiller", Dresden
Kuntzsch, Beatrice Kurfürst-Moritz-Schule, Oberschule Boxdorf, Moritzburg
Vogel, Heiko Kurfürst-Moritz-Schule, Oberschule Boxdorf, Moritzburg

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D06197