Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.B04411: Virtuelles Bodenabenteuer mit Exkursion durch die Oberlausitz (Senckenberg Museum Görlitz)
am 30.09.2021Anmeldeschluss: 31.08.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Seiler, Maud; +49 3591 621-143
Ansprechpartner organisatorisch: Seiler, Maud; +49 3591 621-143

Beschreibung

Das Fach Geografie bietet zahlreiche Themen in verschiedenen Jahrgangstufen, die sich für einen außerschulischen Lernort eignen. Das Senckenberg Museum Görlitz bietet einen fantastischen Einblick in die Landschaftsgeografie. Dabei erleben wir den Einsatz der modernen VR-Technik.

Im zweiten Teil der Fortbildung erfolgt eine geführte Exkursion zum Thema "Gesteine und Boden rund um Görlitz".

Die Lehrerexkursion soll Anregungen für attraktive außerschulische Lernorte aufzeigen.


Ziele

Die Teilnehmer*innen lernen das Senckenberg Museum Görlitz als außerschulischen Lernort kennen.

Die Teilnehmer*innen erhalten einen Einblick in den Umgang mit virtueller Realität (VR-Brillen).

Die Teilnehmer*innen vertiefen ihr Wissen rund um die Bodengeografie und Gesteinskunde.


Inhalte

  • Landschaftsgeografie
  • Bodengeografie, Gesteine
  • außerschulischer Lernort
  • Lehrplan Klassen 5 und 10

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Geografie, Biologie oder interessierte Lehrkräfte aller Fächer


Hinweise

Bitte planen Sie ca. 5 € pro Teilnehmer für die geführte Exkursion ein.

Ratsam ist das Tragen von festem Schuhwerk und wetterfester Kleidung.

In der Mittagspause bestehen Möglichkeiten für Mittagessen rund um das Museum.


Veranstaltungstermine

am von bis
30.09.2021 09:00 16:30

Anmeldeschluss

31.08.2021

Dozenten

Name von
Kühn, Olga Staatliches Museum für Naturkunde Görlitz, Görlitz

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/B04411