Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L11016: Faire mai '68 en classe…- Mai '68 in Frankreich
am 24.03.2022Anmeldeschluss: 10.02.2022  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Mai 1968 in Frankreich - Die Studentenrevolte führte zu Demonstrationen, einem Generalstreik und tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen. Es war eine Art Revolution. Die Ereignisse von Mai 1968 markieren einen Wendepunkt in der französischen Geschichte und nähren das kollektive Gedächtnis der Französinnen und Franzosen hinsichtlich der Frage, wer mitgemacht hat und wer nicht, bis heute.

Diese Fortbildung ermöglicht, diese Epoche besser kennenzulernen sowie interessante, authentische Dokumente für den Einsatz im Unterricht zu entdecken.


Ziele

  • Eine wichtige Epoche der französische Geschichte kennenlernen
  • Den Einfluss dieser auf die heutige französische Gesellschaft verstehen
  • Unterschiedliche authentische Quellen im Unterricht einbeziehen und didaktisieren

Inhalte

  • Landeskunde
  • Histrorische Epoche Mai 1968
  • Fragestellung der heutigen französischen Gesellschaft (Wirtschaft, Kultur, Politik)

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Französisch an Oberschulen, Gymnasien und beruflichen Gymnasien


Hinweise

Materialien werden vom Institut français Leipzig gestellt. Die Fortbildung findet auf Französisch statt


Veranstaltungstermine

am von bis
24.03.2022 10:00 13:15

Anmeldeschluss

10.02.2022

Dozenten

Name von
Carrot, Christine Institut Français Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L11016