Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05793: Anwesend trotz Abwesenheit: Integrieren von länger abwesenden SuS in den gemeinsamen Lernprozess
am 11.11.2021Anmeldeschluss: 30.09.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Delling, Jens; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Redder, Katrin; +49 371 5366-441

Beschreibung

Nicht erst seit dem Distanzlernen während der Pandemie gibt es immer wieder Schüler*innen, die aus unterschiedlichen Gründen längere Zeit nicht am Unterricht in der Schule teilnehmen (können). Wenn sie wieder in der Klasse sind, fühlen sie sich nicht selten fremd, haben den Anschluss verloren oder sehen sich mit einer Vielzahl von nachzuholenden Arbeiten konfrontiert, die gar nicht zu schaffen sind. Ausgehend von der Tatsache, dass uns Quarantäne, Krankheiten, individuelle Praktika und viele andere Anlässe für längere Abwesenheit weiter begleiten werden, soll der Lehrgang schülergerechte hybride Lernformen und Möglichkeiten digitaler "Beziehungspflege" in den Mittelpunkt stellen.


Ziele

Die TN erkennen die Besonderheit digitaler Unterrichtsgestaltung gegenüber dem Präsenzunterricht.

Am Beispiel der Einstiegsphase in ein Thema und am Beispiel der Beziehungsgestaltung mit abwesenden SuS lernen sie Werkzeuge und Methoden kennen, die anschließend flexibel eingesetzt und kombiniert werden können.

Gemeinsam werden angemessene Feedback- und Bewertungsformen sowie Ideen für die Integration der Abwesenden in den Präsenz-Schulalltag erarbeitet.


Inhalte

Anhand der Fragestellung: Wer kommuniziert wann mit wem wie worüber? werden Präsenz- und Distanzunterricht gegenübergestellt, jeweils Phasen ermittelt und herausgearbeitet, wo genau diese nicht kongruent verlaufen (können).

Am Beispiel der Einstiegsphase in ein Thema und am Beispiel der Beziehungsgestaltung mit abwesenden SuS lernen die TN Werkzeuge und Methoden kennen und erarbeiten für sich ein beispielhaftes Modell, wie Präsenz- und Distanzunterricht sinnvoll verschränkt werden können.

Gemeinsam werden angemessene Feedback- und Bewertungsformen sowie Ideen für die Integration der Abwesenden in den Präsenz-Schulalltag erarbeitet.


Zielgruppe

Lehrkräfte Grundschule, SEK I


Hinweise

Keine fachlichen Voraussetzungen; Schreibmaterial; internetfähiges Endgerät (Tablet oder Smartphone); wenn nötig, findet das Seminar online statt. Dafür ist die Teilnahme mit Laptop, der über Kamera und Mikrofon verfügt, notwendig. Bitte als Browser am besten Chrome verwenden, keinen Internet-Explorer! Gekennzeichneter Besucherparkplatz gegenüber dem solaris Turm. Parkchips erhalten Sie vom Referenten. Möglichkeit zur individuelle Mittagsversorgung im solaris Turm gegeben.


Veranstaltungstermine

am von bis
11.11.2021 13:00 17:00

Anmeldeschluss

30.09.2021

Dozenten

Name von
Hofmann, Birgit Medienzentrum Greifswald e. V., Greifswald

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05793