Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05833: LernSax - die Lern-, Kommunikations- und Organisationsplattform für sächsische Bildungseinrichtungen - Administrationsgrundlagen
am 24.11.2021Anmeldeschluss: 13.10.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Delling, Jens; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Delling, Jens; +49 371 5366-421

Beschreibung

Internetbasierte Lösungen für Kommunikation und Kooperation gehören zum pädagogischen Instrumentarium vieler Lehrer und Schüler.

LernSax ist eine für Bildungseinrichtungen maßgeschneiderte Plattform, die eine Fülle von Instrumenten für sächsische Bildungseinrichtungen bereitstellt. Zum Beispiel werden den Nutzern verschiedene Kommunikationswerkzeuge oder effektive Möglichkeiten für die Schulorganisation zu Verfügung gestellt.

LernSax-Nutzer haben durch die Nutzung von Lernwerkzeugen und durch die enge Anbindung an die MeSax-Mediathek direkten Zugriff auf mehrere tausend Bildungsmedien, die die sächsischen Medienzentren bereithalten.

LernSax wird vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus als schulische Alternative zu kommerziellen sozialen Netzwerken für Lehrkräfte und Lernende empfohlen.


Ziele

Die Teilnehmenden kennen grundlegende Administrationsstrategien in LernSax.

Sie besitzen Kenntnisse und Fertigkeiten bezüglich typischer Anpassungsmöglichkeiten von LernSax an konkrete Erfordernisse im Schuleinsatz und sind in der Lage, sich entsprechend relevante Vorgehensweisen selbstständig zu erschließen.

Die Teilnehmenden sind informiert über die Rolle der medienpädagogischen Zentren als Konsultationspartner für alle Fragen der Anwendung und Administration des Lernsax-Systems.

Vor allem Beginner besitzen einen effektiven Einstieg in das Administrationsgeschehen von LernSax.


Inhalte

  • Sinnvolle Voreinstellungen
  • Bereitstellen und Verwehren von Funktionen
  • Das Zusammenspiel von Containerrechten (Gruppen, Klassen) mit den Rechten der Mitglieder (Lehrer, Schüler, …)
  • Möglichkeiten für Datenimporte

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten


Hinweise

Voraussetzung ist ein sicherer Umgang mit PC-Technik und Online-Anwendungen.

Es besteht die Möglichkeit, sowohl sofort in der eigenen LernSax-Institution zu arbeiten oder eine bereit gestellte Übungsinstitution zu verwenden.


Veranstaltungstermine

am von bis
24.11.2021 14:00 17:00

Anmeldeschluss

13.10.2021

Dozenten

Name von
Erler, Lutz Medienpädagogisches Zentrum im Kulturellen Bildungsbetrieb Erzgebirgskreis, Stollberg/Erzgeb.

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05833