Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

In Anbetracht der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 sowie auf Grund der geltenden Regelungen führt das Landesamt für Schule und Bildung Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung bis auf Weiteres grundsätzlich nicht im Präsenzformat durch.

Wir entscheiden derzeit für alle Fortbildungen, die für die nächste Zeit im Präsenzformat geplant waren, wie damit verfahren wird. Nach Möglichkeit bieten wir insbesondere Veranstaltungen mit hoher Nachfrage bzw. hoher thematischer Relevanz im digitalen Format an.

Sollten Sie zu einer bestimmten Veranstaltung bereits angemeldet sein, erhalten Sie über das Schulportal eine entsprechende Information. Bitte informieren Sie sich auch selbst.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.C05848: Nachweis der Rettungsfähigkeit von Lehrkräften im Fach Sport (Schwimmen)
am 14.04.2022Anmeldeschluss: 03.03.2022  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Nötzold, Steffi; +49 371 5366-455
Ansprechpartner organisatorisch: Nötzold, Steffi; +49 371 5366-455

Beschreibung

Entsprechend der VwV Schulsport vom 10.12.2014 müssen Lehrer die Schwimmen unterrichten mindestens aller zwei Jahre in einer Fortbildung Ihre Rettungsfähigkeit nachweisen.


Ziele

Die Fortbildung dient dem Erhalt und dem Nachweis der Rettungsfähigkeit.

Im Erfahrungsaustausch können Fragen zum Schwimmunterricht und Schwimmen innerhalb schulischer Veranstaltungen beantwortet werden.


Inhalte

  • Elemente der Wasserrettung, Überprüfung der eigenen Wassersicherheit, Nachweis der Rettungsfähigkeit
  • Erste-Hilfe-Training, Herz-Lungen-Wiederbelebung in Theorie und Praxi
  • Organisatorische und inhaltliche Schwerpunkte des Schwimmunterrichts, gesetzliche Vorgaben und Neuregelungen

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Sport (Schwimmen) aller Schularten


Hinweise

Bitte Schwimmbekleidung und Schreibmaterial mitbringen. Die Aushändigung der Teilnahmebestätigung wird nur bei Teilnahme an Theorie und Praxis ausgehändigt, Voraussetzungen für die Teilnahme: mindestens Rettungsschwimmer - Bronze (Rettungsschwimmernachweis ist vorzulegen), Sportlehrer bzw. Ausbildung Schwimmmethodik (bitte ebenfalls Nachweis vorlegen).

Beachten Sie, dass von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr die praktische Ausbildung im Stadtbad Döbeln, Rosa-Luxemburg-Straße 11 in 04720 Döbeln und von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr die theoretische Ausbildung in der Grundschule "Am Holländer", Bayerische Straße 10 in 04720 Döbeln erfolgt.


Veranstaltungstermine

am von bis
14.04.2022 08:00 16:00

Anmeldeschluss

03.03.2022

Dozenten

Name von
Berger, Heike Pestalozzi-Grundschule Hartha, Hartha
Walther, Britta Grundschule "Am Holländer" Döbeln, Döbeln

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05848