Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 führt das Landesamt für Schule und Bildung seit 01.07.2021 und bis auf Weiteres Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung neben den bestehenden online-Angeboten auch wieder als Präsenz- oder Hybridformat durch. 

Falls Sie an Veranstaltungen im Präsenzformat teilnehmen, beachten Sie bitte die geltenden Hygienevorschriften. Informieren Sie sich auch rechtzeitig über ein ggf. am Veranstaltungsort geltendes Hygienekonzept.

Auch wenn Fortbildungen im Präsenzformat wieder möglich sind, ist das Landesamt für Schule und Bildung bestrebt, Fortbildungen anteilig als online-Format im Fortbildungsprogramm auszuweisen. Diese Fortbildungen finden Sie hier im Katalog, wenn Sie unter der Veranstaltungsart Online-Format auswählen.

Eine Absage von Präsenzformaten ist auch künftig nicht auszuschließen, sofern die Einschätzung der allgemeinen Lage bzw. die geltenden rechtlichen Regelungen dies erfordern. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05852: Reading is fun - Die Arbeit mit Ganzschriften im Englischunterricht
am 20.01.2022Anmeldeschluss: 09.12.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Delling, Jens; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Delling, Jens; +49 371 5366-421

Beschreibung

Normal;

heading 1;

heading 2;

heading 3;

In dieser Veranstaltung geht es um die Vielfalt an Möglichkeiten bei der Arbeit mit Ganzschriften im Englischunterricht in verschiedenen Jahrgangsstufen. Auch die Verbindung zu anderen Medien, wie Audiotexten bzw. Filmen/ Filmsequenzen, soll thematisiert werden.

Des Weiteren ist ein Erfahrungsaustausch zu diesen Themen geplant. Aus diesem Grunde wird von den Teilnehmern erwartet, Beispiele und Erfahrungen- positive wie negative- aus der eigenen unterrichtlichen Tätigkeit in die Diskussion einzubringen.


Inhalte

- Arbeit mit literarischen Texten (allgemeine Grundlagen; Forderungen und Möglichkeiten, die sich aus dem Lehrplan ergeben)

- Möglichkeiten der Arbeit mit Ganzschriften

- Verbindung zu anderen Medien, wie Film oder Audiotext

- Erfahrungsaustausch/ Diskussion


Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Englisch an Oberschulen, Gymnasien und Berufsbildenden Schulen


Hinweise

Normal;

heading 1;

heading 2;

heading 3;

Erfahrungen mit der Arbeit an Ganzschriften aus der eigenen unterrichtlichen Tätigkeit

(Ganzschrift(en), Unterrichtsmaterial etc. sind bitte in geeigneter Form mitzubringen.


Veranstaltungstermine

am von bis
20.01.2022 09:00 15:00

Anmeldeschluss

09.12.2021

Dozenten

Name von
Boden, Petra Johann-Mathesius-Gymnasium, Rochlitz
Pohle, Ramona Georgius-Agricola-Gymnasium, Glauchau
Spranger, Sieglinde Dr.-Wilhelm-André-Gymnasium, Chemnitz

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05852