Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

In Anbetracht der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 sowie auf Grund der geltenden Regelungen führt das Landesamt für Schule und Bildung Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung bis auf Weiteres grundsätzlich nicht im Präsenzformat durch.

Wir entscheiden derzeit für alle Fortbildungen, die für die nächste Zeit im Präsenzformat geplant waren, wie damit verfahren wird. Nach Möglichkeit bieten wir insbesondere Veranstaltungen mit hoher Nachfrage bzw. hoher thematischer Relevanz im digitalen Format an.

Sollten Sie zu einer bestimmten Veranstaltung bereits angemeldet sein, erhalten Sie über das Schulportal eine entsprechende Information. Bitte informieren Sie sich auch selbst.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R02707: Nachholebaustein: Fit für den Unterrichtsalltag mit besonderen Jugendlichen?!
Kompetenzentwicklung in der Arbeit mit heterogenen Lerngruppen
vom 29.09.2022 bis 30.09.2022Anmeldeschluss: 01.09.2022  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Fiedler, Stephan; (03 51) 83 24 368
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Jeder Jugendliche ist besonders, jeder Jugendliche ist anders. Sie alle auf das Berufsleben vorzubereiten ist Aufgabe der Berufsschule. Wie gelingt es den Lehrkräften an berufsbildenden Schulen, den Unterricht individuell und schülergerecht zu gestalten? Wie können die Berufsschüler/innen zu einem erfolgreichen Abschluss ihres jeweiligen Ausbildungszieles geführt werden? Wie erfolgt die Zusammenarbeit im Team?

Mit der Beantwortung dieser Fragen erweitern die Teilnehmer/innen ihre Kompetenz im Umgang mit Vielfalt und in der Erfüllung ihres pädagogischen Auftrages.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben sonderpädagogische Grundlagen und daraus resultierende Handlungskonsequenzen kennen gelernt.

Sie haben Förderpläne im Team erstellt.

Sie sind in der Lage, individuelle Entwicklungsgespräche kompetent, kooperativ und erfolgreich zu führen.

Die Teilnehmer/innen haben ihre Kompetenz erweitert, Unterricht dem Ausbildungsgang entsprechend didaktisch-methodisch individuell zu gestalten.


Inhalte

  • Fit in sonderpädagogischen Grundlagen
  • Fit im Umgang mit Wahrnehmungsstörungen und psychischen Beeinträchtigungen
  • Fit im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten
  • Fit im Umgang mit Lernbeeinträchtigungen, Autismus und theoretischen Grundlagen des Lernens
  • Fit in der Förderplanung
  • Fit in der Leistungsbewertung und -beurteilung
  • Fit im Kommunizieren
  • Fit in Körper, Geist und Seele

Zielgruppe

Festgelegter Teilnehmerkreis. Lehrkräfte, die an der Bausteinreihe R00896 teilgenommen haben.


Hinweise

Diese Veranstaltung dient als Nachholbaustein für die Corona bedingt ausgefallenen Veranstaltungen, um die Inhalte nachzuholen.

Diese Bausteinreihe richtet sich an Lehrkräfte an berufsbildenden Schulen, in deren Klassen Schüler/innen integrativ beschult werden bzw. die in Klassen nach § 66 Berufsbildungsgesetz (BBiG) und § 42 Gesetz zur Ordnung des Handwerks, [Handwerksordnung] (HWO) unterrichten.


Veranstaltungstermine

am von bis
29.09.2022 10:00 17:30
30.09.2022 09:00 16:30

Anmeldeschluss

01.09.2022

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R02707