Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

In Anbetracht der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 sowie auf Grund der geltenden Regelungen führt das Landesamt für Schule und Bildung Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung bis auf Weiteres grundsätzlich nicht im Präsenzformat durch.

Wir entscheiden derzeit für alle Fortbildungen, die für die nächste Zeit im Präsenzformat geplant waren, wie damit verfahren wird. Nach Möglichkeit bieten wir insbesondere Veranstaltungen mit hoher Nachfrage bzw. hoher thematischer Relevanz im digitalen Format an.

Sollten Sie zu einer bestimmten Veranstaltung bereits angemeldet sein, erhalten Sie über das Schulportal eine entsprechende Information. Bitte informieren Sie sich auch selbst.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R02822: Online-Fortbildung: Einführung und Erste Schritte mit Schullogin
Lernen digital unterstützen. Mit einem einzigen Zugang die zentralen sächsischen Lernplattformen sowie Videokonferenzen, Dateiablage und Email nutzen.
am 07.06.2022Anmeldeschluss: 16.05.2022  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Arnold, Peter; +49 351 83 24 376
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Um die sächsischen Schulen bei ihrer pädagogischen Arbeit zu unterstützen, stellt der Freistaat Sachsen eine Auswahl digitaler Werkzeuge bereit. Der Workshop gibt einen Einblick in das Identitätsmanagementsystem Schullogin. Dieses System steht allen sächsischen Schulen zur Verfügung, sowohl Lehrkräften als auch Schülerinnen und Schülern. Über die Adresse www.schullogin.de erreichen Sie die zentrale Anmeldeplattform für alle zentralen sächsischen Onlinedienste für die Schule.

In einer Einführung wird gezeigt, wie mit Schullogin der Zugang zu zentral bereitgestellten digitalen Diensten erfolgt. Dazu zählen u.a. Videokonferenzen, Dateiablage/Cloud, LernSax und OPAL Schule. Im Anschluss an diesen Überblick können Fragen zur Bedienung und zum didaktischen Einsatz in Schule und Distanzlernen diskutiert werden.


Ziele

Die Teilnehmenden der Online-Fortbildung haben den Zweck und den Aufbau von Schullogin kennengelernt.

Sie sind darüber informiert, wie und wo Nutzerkonten für Lehrkräfte und Lernende erstellt und verwaltet werden können.

Die Teilnehmenden haben einen Ausblick auf die zur Verfügung stehenden Dienste erhalten: u.a. Nachrichten (E-Mail), Videokonferenzen, Dateiablage und Übertritte zu den sächsischen Lernplattformen LernSax, OPAL Schule und Moodle.


Inhalte

  • Motivation, Zweck und Vision von Schullogin
  • Aufbau und Nutzung
  • Zielgruppen für Zugangsdaten und deren Erstellung sowie Verwaltung
  • Übersicht zu verbundenen Diensten
  • Ausblick auf verbundene Dienste
  • ·

Zielgruppe

Lehrkräfte, Schulleitungen sowie Fachberaterinnen und Fachberater aller Schularten und Fächer sowie PITKOs und Medienpädagogische Zentren


Hinweise

Diese Online-Fortbildung findet über eine Videokonferenz von Schullogin statt.

Den Link zur Videokonferenz erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung per Nachricht ins Schulportal.

Sie benötigen zur Teilnahme einen PC, Laptop oder Tablet mit einem aktuellen Browser (z. B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari, Edge). Sie sollten des Weiteren ein Headset (oder Mikrofon und Lautsprecher) verbinden; die Freigabe des eigenen Webcam-Bildes ist freiwillig.

Nutzern Sie gern auch den Wissenspeicher zu Schullogin unter Shortcut Schullogin.de


Veranstaltungstermine

am von bis
07.06.2022 14:00 15:30

Anmeldeschluss

16.05.2022

Weitere Informationen

schullogin.de

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R02822