Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

„Zur Zeit ist der untere Teil des Parkplatzes am FTZ Meißen gesperrt. Gegebenenfalls müssen Parkmöglichkeiten in der Umgebung genutzt werden. Bitte planen Sie dies bei Ihrer Anreise mit ein“. (Stand 24.03.2023)

Fortbildung im Detail

 

L11081: Nachweis der Rettungsfähigkeit (Bronze) von Lehrkräften im Fach Sport (Schwimmen)
am 14.04.2023Anmeldeschluss: 03.03.2023

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch:
Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Lehrkräfte für das Schulschwimmen, die im Besitz des Deutschen Rettungsschwimmerabzeichens in Bronze sind, müssen entsprechend den Bestimmungen des SMK regelmäßig Fortbildungen besuchen. Mit dieser Fortbildung erhalten die Teilnehmer einen Fortbildungsnachweis

Ziele

Die Teilnehmenden festigen und vertiefen Kenntnisse über Herz-Lungen-Wiederbelebung, Rettung, Bergung und Erste Hilfe.

Sie kennen die Baderegeln, Rettungsmittel-, Rettungshilfsmittel und wissen wie man sich bei einer Rettung richtig verhält.

Die Teilnehmenden üben wichtige lebensrettende Sofortmaßnahmen und lernen den Einsatz eines AED-Gerätes kennen sowie richtig anwenden.

Die Teilnehmenden erbringen den Nachweis der Rettungsfähigkeit.

Inhalte

· Herz- Lungen- Wiederbelebung

· Heraufholen eines Gegenstandes vom Beckenboden (ca. 2m Wassertiefe)

· Abschleppen einer Person im Wasser

· An Land bringen einer Person aus dem Wasser

· Befreiungsgriffe

· Durchführung einer kombinierten Übung

· 

· 

· Baderegeln

· Verhalten bei Rettungen

· Rettungsmittel, Rettungshilfsmittel

· 

· 

· Lebensrettende Sofortmaßnahme

· Typische Unfälle im Schwimmbad

· Beatmungsgeräte

· Notruf und Rettungskette

· 


Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten, die

· im Schwimmunterricht eingesetzt sind

· im Besitz des deutschen Rettungsschwimmer in Bronze sind

· eine Methodikausbildung im Schwimmen haben.


Hinweise

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besitz des Deutschen Rettungsschwimmerabzeichens in Bronze (Kopie bitte vorlegen).

Bitte bringen Sie Badebekleidung und kurze Sportbekleidung mit.


Der Lehrgang beginnt um 8:00 Uhr in der Schwimmhalle Grimma am Wasser.

Veranstaltungstermine

am von bis
14.04.2023 08:00 15:30

Anmeldeschluss

03.03.2023

Dozenten

Name von
Lehmann, Annett Albert-Schweitzer-Schule - Förderzentrum der Stadt Leipzig mit dem Förderschwerp, Leipzig

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L11081