Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Seit März führt das Landesamt für Schule und Bildung Veranstaltungen der staatlichen Lehrkräftefortbildung vermehrt wieder im Präsenzformat durch. Für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist eine Vorlage von Nachweisen (z. B. Impfstatus) seit dem 04.04.2022 nicht mehr erforderlich. Das Tragen eines medizinischen bzw. FFP2-Mund-Nasen-Schutzes sowie das Einhalten der allgemeinen Hygieneregeln (Abstandsregeln, Husten- und Niesetikette, Händewaschen, Desinfektion) werden empfohlen.

Einschränkung: Eine Teilnahme an Präsenzveranstaltungen der Lehrkräftefortbildung ist nicht gestattet, wenn Sie mindestens eines der folgenden Symptome zeigen: Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust. Gleiches gilt, wenn Sie sich aufgrund einer Infektion mit SARS-CoV-2 oder des engen Kontakts zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person absondern müssen (vgl. SchulKitaCoVO § 3 Absatz 3 vom 30.03.2022).

Nach wie vor kann es im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 zu Absagen von Fortbildungsveranstaltungen kommen. Sollten Sie zu einer bestimmten Veranstaltung angemeldet sein, erhalten Sie über das Schulportal eine entsprechende Mitteilung. Bitte informieren Sie sich auch selbst.

Das Landesamt bietet eine Reihe von Fortbildungen weiterhin im Online-Format an. Unsere Angebote dazu finden Sie wie gewohnt im Fortbildungskatalog.

Fortbildung im Detail

 

R03422: Online-Fortbildung: KI-Explorables für die Schule
Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen spielerisch erkunden
am 28.06.2022Anmeldeschluss: 28.06.2022  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Arnold, Peter; +49 351 84 39 831
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Dieser Kurs richtet sich in der Hauptsache an Lehrkräfte und Lehramtsstudierende der MINT-Fächer mit einem Schwerpunkt beim Informatik- und Mathematikunterricht. Die Inhalte sind auch für die außerschulische Nutzung geeignet, zum Beispiel für Workshops, Arbeitsgemeinschaften, Projekttage und vieles mehr.

In dem Workshop setzen wir einen Schwerpunkt auf das Explorable der neuronalen Zahlen. Das Explorable geht am Beispiel der Handschriftenerkennung der Ziffern 0 bis 9 folgenden Fragen auf den Grund: Was ist ein künstliches neuronales Netz? Wie ist es aufgebaut? Und wie wird es trainiert? Dabei kannst du ausprobieren, wie gut verschiedene Netze deine Handschrift erkennen und was passiert, wenn du fehlerhafte Eingaben machst.

Anschließend überlegen wir gemeinsam, wie sich das Explorable am besten im Unterricht einsetzen lässt. Zugeschnitten auf die jeweilige Zielgruppe, können Unterrichtseinheit genau auf das Vorwissen, die gewünschte Detailtiefe und die verfügbare Unterrichtszeit angepasst werden. Natürlich werden auch weitere Explorables des Kurses vorgestellt. Abschließend werden offene Fragen beantwortet und die unterschiedlichen Aspekte von KI diskutiert.


Ziele

Die Teilnehmenden haben anhand spielerischer und explorativer Ansätze die Themen Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Reinforcement Learning kennegelernt.

Sie haben Ideen gesammelt, wie die entsprechenden neuen Informatik-Lehrplaninhalte im Unterricht umgesetzt werden können.


Inhalte

  • KI-Explorables als entdeckender Zugang zum Thema KI
  • maschinelles Lernen
  • neuronale Netze
  • Reinforcement Learning

Hinweise

Die Anmeldung erfolgt extern!

Sie können sich ab sofort für den Workshop KI-Campus anmelden.

Der asynchrone Kursstart ist der 07.06.2022, wo sich Teilnehmende zur Vorbereitung schon einmal das erste Modul zu neuronalen Zahlen anschauen können. Ansonsten werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Eine Anmeldung über den Dienstweg ist nicht nötig und über den Katalog nicht möglich.

Melden Sie sich bitte hier an:

https://ki-campus.org/workshop-lasub


Veranstaltungstermine

am von bis
28.06.2022 16:00 18:00

Anmeldeschluss

28.06.2022

Weitere Informationen


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R03422