Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Seit März führt das Landesamt für Schule und Bildung Veranstaltungen der staatlichen Lehrkräftefortbildung vermehrt wieder im Präsenzformat durch. Für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist eine Vorlage von Nachweisen (z. B. Impfstatus) seit dem 04.04.2022 nicht mehr erforderlich. Das Tragen eines medizinischen bzw. FFP2-Mund-Nasen-Schutzes sowie das Einhalten der allgemeinen Hygieneregeln (Abstandsregeln, Husten- und Niesetikette, Händewaschen, Desinfektion) werden empfohlen.

Einschränkung: Eine Teilnahme an Präsenzveranstaltungen der Lehrkräftefortbildung ist nicht gestattet, wenn Sie mindestens eines der folgenden Symptome zeigen: Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust. Gleiches gilt, wenn Sie sich aufgrund einer Infektion mit SARS-CoV-2 oder des engen Kontakts zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person absondern müssen (vgl. SchulKitaCoVO § 3 Absatz 3 vom 30.03.2022).

Nach wie vor kann es im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 zu Absagen von Fortbildungsveranstaltungen kommen. Sollten Sie zu einer bestimmten Veranstaltung angemeldet sein, erhalten Sie über das Schulportal eine entsprechende Mitteilung. Bitte informieren Sie sich auch selbst.

Das Landesamt bietet eine Reihe von Fortbildungen weiterhin im Online-Format an. Unsere Angebote dazu finden Sie wie gewohnt im Fortbildungskatalog.

Fortbildung im Detail

 

R03189: Außerschulische Lernorte: Bremerhaven
Welthafen Bremerhaven
vom 04.10.2022 bis 07.10.2022Anmeldeschluss: 06.09.2022  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Kischel, Ivonne; +49 351 83 24 479
Ansprechpartner organisatorisch: Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21

Beschreibung

Auch wenn Bremerhaven formal „nur" an der Weser liegt, wird es dennoch als „einzige deutsche Großstadt an der Nordsee" oder auch „Seestadt" bezeichnet, da der sich bei Bremerhaven öffnende Mündungstrichter der Weser den Eindruck der Lage direkt am Meer vermittelt.

Die Exkursion beinhaltet den Besuch sowie eine Führung durch das Auswandererhaus, das Klimahaus sowie eine Wattwanderung entlang der Nordseeküste. Während einer Fahrt mit dem Hafen-Bus erhalten die Teilnehmer/innen einen Einblick in verschiedene Stadtteile, Museen und touristische Attraktionen von Bremerhaven.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben im Deutschen Auswandererhaus Informationen über die Ein- und Auswanderungen in verschiedenen Epochen erhalten.

Sie haben sich mit den Themen Klima, Klimawandel, Wetter und Klimazonen auseinandergesetzt.

Die Teilnehmer/innen haben den Lebensraum Wattenmeer erkundet.

Sie haben einen Einblick in verschiedene Stadtteile, Museen und touristische Attraktionen Bremerhavens erhalten.


Inhalte

  • Auswanderungen in die USA in verschiedenen Epochen
  • Klima, Klimawandel sowie Klimaforschung
  • Klimazonen der Erde
  • Welthafen Bremerhaven

Zielgruppe

Fachberater/innen im Fach Geografie an Oberschulen


Hinweise

Details zur Exkursion werden mit der Einladung mitgeteilt.


Veranstaltungstermine

am von bis
04.10.2022 09:00 17:30
05.10.2022 09:00 17:30
06.10.2022 09:00 17:30
07.10.2022 09:00 17:30

Anmeldeschluss

06.09.2022

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R03189