Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Seit März führt das Landesamt für Schule und Bildung Veranstaltungen der staatlichen Lehrkräftefortbildung vermehrt wieder im Präsenzformat durch. Für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist eine Vorlage von Nachweisen (z. B. Impfstatus) seit dem 04.04.2022 nicht mehr erforderlich. Das Tragen eines medizinischen bzw. FFP2-Mund-Nasen-Schutzes sowie das Einhalten der allgemeinen Hygieneregeln (Abstandsregeln, Husten- und Niesetikette, Händewaschen, Desinfektion) werden empfohlen.

Einschränkung: Eine Teilnahme an Präsenzveranstaltungen der Lehrkräftefortbildung ist nicht gestattet, wenn Sie mindestens eines der folgenden Symptome zeigen: Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust. Gleiches gilt, wenn Sie sich aufgrund einer Infektion mit SARS-CoV-2 oder des engen Kontakts zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person absondern müssen (vgl. SchulKitaCoVO § 3 Absatz 3 vom 30.03.2022).

Nach wie vor kann es im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 zu Absagen von Fortbildungsveranstaltungen kommen. Sollten Sie zu einer bestimmten Veranstaltung angemeldet sein, erhalten Sie über das Schulportal eine entsprechende Mitteilung. Bitte informieren Sie sich auch selbst.

Das Landesamt bietet eine Reihe von Fortbildungen weiterhin im Online-Format an. Unsere Angebote dazu finden Sie wie gewohnt im Fortbildungskatalog.

Fortbildung im Detail

 

Z04044: Nachhaltigkeit in die Berufsorientierung integrieren
am 03.11.2022Anmeldeschluss: 22.09.2022  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Paris, Annett; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Wolf, Martina; +49 351 83 24 382

Beschreibung

Berufsorientierung ist ein zweiseitiger Prozess: Auf der einen Seite stehen Jugendliche, die ihre eigenen Interessen, Kompetenzen und Ziele herausfinden wollen. Auf der anderen stehen die Anforderungen der Arbeitswelt, auf die hin junge Menschen orientiert werden. Um ein optimales Matching zu erreichen, müssen beide Seiten miteinander abgestimmt werden, da individuelle wie auch gesellschaftliche Veränderungen beide Seiten immer wieder vor neue Herausforderungen stellen.

Nachhaltigkeit wird neben Digitalisierung das große Querschnittsthema in der neuen Dekade. Welche Ansätze es bereits gibt, und die damit verbundenen Aspekte in die Ausbildungspraxis und Berufsorientierung gemäß den Lehrplänen einzubauen, wird die Veranstaltung ebenso beleuchten, wie konkrete Materialien, erprobte Methoden und Handreichungen. Daneben wird die Frage im Mittelpunkt stehen, wie das komplexe Thema der Nachhaltigkeit in verschiedene Ausbildungsgänge, in Unternehmen oder in die Unternehmensgründung (Businesspläne) integrierbar ist. Weitere Infos unter: https://trafo-leipzig.de/projekte/projekt-globe/


Ziele

Themen der Berufsorientierung und Nachhaltigkeit werden konsequent zusammen gedacht.

Ansätze einer zukunftsfähigen Arbeitswelt werden in die bereits praktizierten Berufsorientierungsprogramme integriert.

Die Teilnehmenden haben Methoden und Materialien kennengelernt und ausprobiert.

Sie nehmen Impulse, Ansätze und Werkzeuge für eigene Berufsorientierungsmaßnahmen mit.


Inhalte

  • Nachhaltigkeit geht über das Umweltbewusstsein hinaus und spielt in fast allen Arbeitsprozessen eine Rolle.
  • Nachhaltigkeit als gesellschaftliche und schulische Aufgabe
  • Zukunft der Berufswelt
  • Nachhaltigkeit als Wettbewerbsvorteil

Hinweise

Vorwissen wird nicht vorausgesetzt. Die Fortbildung ist auf keine spezielle Berufsgruppen/Ausbildungszweige festgelegt.

Diese Fortbildung findet online statt. Den Link und Hinweise zu Ihrer Fortbildung erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail im Schulportal. Bitte melden Sie sich vorzugsweise online an. Lehrkräfte ohne Zugang zum Schulportal tragen bitte auf ihrer Papieranmeldung eine gültige E-Mailadresse ein.


Veranstaltungstermine

am von bis
03.11.2022 14:00 18:00

Anmeldeschluss

22.09.2022

Dozenten

Name von
Kümritz, Anna-Maria trafo e. V., Leipzig

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z04044