Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Lehrerfortbildung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regelungen

Seit März führt das Landesamt für Schule und Bildung Veranstaltungen der staatlichen Lehrkräftefortbildung vermehrt wieder im Präsenzformat durch. Für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist eine Vorlage von Nachweisen (z. B. Impfstatus) seit dem 04.04.2022 nicht mehr erforderlich. Das Tragen eines medizinischen bzw. FFP2-Mund-Nasen-Schutzes sowie das Einhalten der allgemeinen Hygieneregeln (Abstandsregeln, Husten- und Niesetikette, Händewaschen, Desinfektion) werden empfohlen.

Einschränkung: Eine Teilnahme an Präsenzveranstaltungen der Lehrkräftefortbildung ist nicht gestattet, wenn Sie mindestens eines der folgenden Symptome zeigen: Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust. Gleiches gilt, wenn Sie sich aufgrund einer Infektion mit SARS-CoV-2 oder des engen Kontakts zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person absondern müssen (vgl. SchulKitaCoVO § 3 Absatz 3 vom 30.03.2022).

Nach wie vor kann es im Zusammenhang mit der Pandemie SARS-CoV-2 zu Absagen von Fortbildungsveranstaltungen kommen. Sollten Sie zu einer bestimmten Veranstaltung angemeldet sein, erhalten Sie über das Schulportal eine entsprechende Mitteilung. Bitte informieren Sie sich auch selbst.

Das Landesamt bietet eine Reihe von Fortbildungen weiterhin im Online-Format an. Unsere Angebote dazu finden Sie wie gewohnt im Fortbildungskatalog.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Fortbildung im Detail

 

Z04100: What the midterm elections teach us about Joe Biden's presidency
am 11.11.2022Anmeldeschluss: 30.09.2022  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Paris, Annett; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Beschreibung

Joe Biden vowed to bring back unity and do "great things" if he was elected. Two years into his presidency and after the midterm elections this workshop is taking a look at what progress Mr. Biden has made, where his standing with the American public is and what the general political landscape after the elections to the Senate and the House of Representatives is like.


Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzen sich mit aktuellen politischen, sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Themen in den USA auseinander und sehen die Grundlagen der US-amerikanischen Innenpolitik im aktuellen Bezug.

Sie verstehen die Auswirkungen der US-Politik auf die internationale Lage und vergegenwärtigen sich die politischen Aussichten für die folgenden zwei Jahre und die mögliche politische Orientierung der USA in diesem Zeitraum.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind befähigt, die gesammelten Informationen in ihrem Unterricht anzuwenden.


Inhalte

Ein Überblick über Schlüsselbegriffe der Entwicklungen in der amerikanischen Gesellschaft

Ein Überblick über die derzeitigen Herausforderungen an politische Institutionen wie Kongress, Repräsentantenhaus, Justizsystem, Zivilgesellschaft und Medien

Joe Bidens Präsidentschaft nach zwei Jahren im Amt

Ergebnisse der Midterm Elections und Aussichten für die nächsten 2 Jahre, inklusive der Präsidentschaftswahlen 2024


Hinweise

Der Workshop wird in englischer Sprache durchgeführt. Es werden authentische Texte für den Englischunterricht bereitgestellt.

Die Fortbildung findet auf dem Campus der Universität Leipzig, im Hörsaalgebäude/ Hörsaal 17 statt.


Veranstaltungstermine

am von bis
11.11.2022 09:00 15:00

Anmeldeschluss

30.09.2022

Dozenten

Name von
Larson Bautze, Erica k.A., Leipzig
Stieglitz Prof., Olaf k.A., Leipzig

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z04100