Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Fortbildung im Detail

 

R03865: Sicherheit im Schulsport - Erwerb und Wiederholungsprüfung der Rettungsschwimmerstufe Silber
Sicherheit im Schulsport - Erwerb und Wiederholungsprüfung der Rettungsschwimmer-Stufe: Silber
vom 15.04.2024 bis 16.04.2024Anmeldeschluss: 18.03.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Wechsler, Andrea; +49 (351) 84 39 840
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

In diesem Kurs erfolgt der Erwerb bzw. die Wiederholungsprüfung der Rettungsschwimmer-Stufe Silber entsprechend der Ausbildungs- und Prüfungsordnung der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Sachsen e.V. (DRSA) und der Wasserwacht des DRK, Landesverband Sachsen e.V.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wiederholen grundlegendes Wissen zur Prävention und aktiven Vermeidung des Ertrinkungstodes und ergänzen es um neue Aspekte.

Sie rekapitulieren und üben die Techniken zur Rettung Ertrinkender. Verfahren zur Abwehr von Umklammerungen durch Ertrinkende sowie der Einsatz von Rettungsmitteln werden trainiert.

Die Qualifikation erlaubt den weiteren Einsatz als Rettungsschwimmer im Freigewässer.

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Unterrichtsmaterial kennengelernt, das es ihnen ermöglicht, Elemente des Rettungsschwimmens in den Schwimmunterricht zu integrieren.

Sie haben sich Techniken zur Rettung Ertrinkender angeeignet.

Mit Besonderheiten und Gefahrenquellen im Hallenbad und im Freigewässer haben sie sich vertraut gemacht.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Kenntnisse und Fähigkeiten erworben, Rettungsmittel einzusetzen.

Sie haben damit die theoretischen und praktischen Anforderungen entsprechend den Bedingungen für das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Silber erfüllt.

Inhalte

· Überprüfung der einzelnen Disziplinen entsprechend der Ausbildungs- und Prüfungsordnung Rettungsschwimmen

· Rettung Ertrinkender

· Prävention von Bade- und Ertrinkungsunfällen

· Gefahren und Besonderheiten im und am Wasser

· Rettungsschwimmen im Schwimmunterricht

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Sport aller Schularten

Hinweise

Die Veranstaltung findet in der Schwimmhalle Freiberger Platz Dresden statt.

Bitte bringen Sie Ihren Erste-Hilfe-Nachweis und den Rettungsschwimmpass mit.

Bitte bringen Sie auch einen Pullover sowie eine lange Sporthose (beides nicht eng anliegend) für das Schwimmen in Kleidung mit.


Sollten Sie für die Zeit der Veranstaltung eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, bitten wir Sie, sich selbst um eine kostengünstige Unterkunft zu bemühen.
Bitte beachten Sie dabei, dass die Übernachtungspauschale von 90,00 € nicht überschritten wird.


Als Übernachtungsmöglichkeit empfehlen wir z.B.:


Jugendherberge Dresden "Jugendgästehaus" (https://www.jugendherberge.de/jugendherbergen/dresden-jugendgaestehaus/)


Möglichkeiten zum Mittagessen finden Sie in unmittelbarer Umgebung der Schwimmhalle Freiberger Platz.

Verauslagte Kosten werden Ihnen nach Prüfung der Anspruchsberechtigung laut Sächsischem Reisekostengesetz erstattet.

Bitte denken Sie daran, dies auf der Reisekostenabrechnung entsprechend kenntlich zu machen (Nebenkostennachweis, keine unentgeltliche Verpflegung).



Veranstaltungstermine

am von bis
15.04.2024 10:00 21:00
16.04.2024 09:00 14:00

Anmeldeschluss

18.03.2024

Dozenten

Name von
Eckstein, Björn k.A., Leipzig
Ritschel, Blanca k.A., Leipzig

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R03865