Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

 Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden (348,67 KB)

Fortbildung im Detail

 

D06558: Das Lernen lernen von Anfang an - die Gestaltung der ersten Schulwochen
am 23.05.2024Anmeldeschluss: 11.04.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Becker, Susanne; +49 (351) 84 39 842
Ansprechpartner organisatorisch:
Wolf, Martina; +49 (351) 84 39 856
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Der Anfangsunterricht steht im bildungspolitischen Fokus, denn hier wird das Fundament für freudvolles und erfolgreiches schulisches Lernen gelegt. Die Heterogenität der Schulanfänger erfordert eine genaue Analyse der Lernausgangslage und gegebenenfalls ein Überdenken des schulischen Konzeptes des Anfangsunterrichts.

Ziele

Die Teilnehmer setzen sich mit den Besonderheiten und Herausforderungen der ersten Schulwochen auseinander.

Sie lernen exemplarisch ein Konzept zur Ermittlung der Lernausgangslage kennen.


Inhalte

· Schulbeginn - Herausforderung und Chance für Schüler und Lehrer

· Ermittlung der Lernausgangslage als Voraussetzung für die individuelle Förderung der Schüler

· Schwierigkeiten vorbeugen und erkennen


Zielgruppe

Lehrkräfte, die im neuen Schuljahr eine erste Klasse übernehmen werden und Seiteneinsteiger


Hinweise


Veranstaltungstermine

am von bis
23.05.2024 09:00 17:00

Anmeldeschluss

11.04.2024

Dozenten

Name von
Magotsch, Heike 2. Grundschule Großenhain "Bobersberg", Großenhain
Petters, Simone Grundschule Schmiedeberg, Dippoldiswalde
Rothe, Diane Grundschule Altenberg, Altenberg

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D06558