Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

 

Fortbildung im Detail

 

R04598: Methodik des Singens und der Stimmbildung in der Jugend- und Erwachsenenbildung
am 19.10.2023Anmeldeschluss: 21.09.2023

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Fiedler, Stephan; +49 (351) 84 39 834
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Vor allem in der Ausbildungsrichtung Erzieherin / Erzieher müssen in sehr kurzer Zeit Menschen stimmlich sicher ausgebildet werden, die dann im Berufsleben selber fachlich korrekt und mit Freude Kinder beim richtigen Singen anleiten und fördern können.

Mit praxiserprobten Übungen, Methoden und einem vielseitigen Repertoire an stimmbildenden Liedern und Kanons wird Musikunterrichtenden in der Jugend- und Erwachsenenbildung die Möglichkeit geboten, neue Materialien kennenzulernen, Bekanntes aufzufrischen, sich untereinander auszutauschen und selbst zu singen: Stimmbildungskanons, Ethno-Songs, Circle Grooves, Lieder mit Gebärden und vieles mehr. Zudem wird - speziell für Unterrichtende in sozialpädagogischen Berufsfeldern - die Carusos-Initiative des Deutschen Chorverbandes vorgestellt sowie über mögliche Repertoirelisten und Liedkategorien diskutiert.


Ziele

DieTeilnehmerinnen und Teilnehmer haben verschiedene Methoden der Stimmbildung für den Musikunterricht kennen gelernt.

Sie haben gemeinsam Unterrichtssequenzen erprobt und können diese im eigenen Unterricht umsetzen.

Sie sind fähig, fachlich korrekt gemeinsames Singen anzuleiten.

Sie haben ein vielfältiges Repertoire an Liedgut für die entsprechenden Ausbildungsrichtungen kennen gelernt.


Inhalte

· Methoden der Stimmbildung

· Methoden der Liederarbeitung

· Circle Grooves

· Ethnos Songs

· Kinderlieder-Repertoire für sozialpädagogische Berufsfelder


Zielgruppe

Lehrkräfte für Musik in sozialpädagogischen Berufsfeldern (ERZ, HEP, SOA) sowie FOS und BGY

Hinweise

Das Thema dieser Fortbildung entstand auf Initiative des Netzwerkes für Musikpädagogik in sozialpädagogischen Berufsfeldern. Die Veranstaltung versteht sich als Austauschplattform für Musikunterrichtende in diesen Arbeitsfeldern. Eigene Beiträge der Teilnehmenden sind sehr willkommen. Bitte im Vorfeld per Mail eine kurze Information an die Fortbildnerin Birgit Nitschke (Fachberaterin für Musik an berufsbildenden Schulen in Sachsen) senden: fb.birgit.nitschke@hgs-leipzig.lernsax.de.

Detaillierte Informationen zum genauen Ablauf der Veranstaltung kommen einige Tage vorher per Mail.


Veranstaltungstermine

am von bis
19.10.2023 09:00 15:00

Anmeldeschluss

21.09.2023

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R04598