Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Fortbildung im Detail

 

R03824: Resonanzpädagogik in der Praxis
Weiterentwicklung des eigenen Führungshandels "zu einer Kultur des Ermöglichens"
am 20.03.2024Anmeldeschluss: 09.02.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Schneider, Kerstin; +49 (351) 84 39 824
Ansprechpartner organisatorisch:
Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Diese Veranstaltung ist im Rahmen der zentralen nachfrageorientierten Fortbildung nur für einen geschlossenen Teilnehmerkreis vorgesehen.
Andere Teilnehmer/innen können für diese Veranstaltung nicht zugelassen werden.

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben aktuelles Grundlagenwissen zur Resonanztheorie und Resonanzpädagogik erhalten.

Sie haben Möglichkeiten des Beziehungslernens und Wege zu einer "empathischen Schulkultur" sowie zur Teamentwicklung in Veränderungsprozessen reflektiert und Transfermöglichkeiten auf den schulischen Kontext abgeleitet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Strategien zum konstruktiven Umgang mit einer Fehlerkultur erprobt und Erfahrungen zu Feedbackmethoden diskutiert.

Unter dem Gesichtspunkt gesundheitsbewusster Führung haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Möglichkeiten der Regulierung in Belastungsphasen für sich selbst bzw. ihre Kolleginnen und Kollegen und der Förderung des Resilienz kennengelernt und ihre diesbezüglichen Erfahrungen zum Führungshandeln an konkreten Fallbeispielen aus der Schulpraxis ausgetauscht.

Inhalte

· Resonanztheorie und Resonanzpädagogik im schulischen Kontext

· Leadership im Resonanzraum Schule als Balance zwischen Empathie und Führung

· Teamentwicklung in Veränderungsprozessen

· Fehler- und Feedbackkultur

· Gesundheitsorientierte Führung von Schule - Resilienz fördern


Zielgruppe

Schulleitungen der Gymnasien und Gemeinschaftsschulen des LASUB am Standort Dresden sowie Schulleitungen der AHS Graz der Bildungsdirektion Steiermark

Hinweise

Zielgruppenspezifische Schwerpunkte werden zwischen Auftraggeberin bzw. Auftraggeber und Fortbildnerin bzw. Fortbildner direkt vereinbart.



Veranstaltungstermine

am von bis
20.03.2024 09:00 16:30

Anmeldeschluss

09.02.2024

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R03824