Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.SBI06109: Konfliktmanagement
Bevor es knallt ...
vom 02.03.2016 bis 20.09.2017Anmeldeschluss: 15.02.2016  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Winkler, Cornelia; (03 51) 83 24 323
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Nicht nur im schulischen Alltag führt das Zusammentreffen unterschiedlicher Temperamente, Erwartungen und Vorstellungen unvermeidlich zu Reibungen. Diese Konflikte können Chance und Problem zugleich sein. Hilfreich ist es, sie bewusst wahrzunehmen, zu analysieren und passende Lösungsstrategien einzusetzen.

In dieser Fortbildungsreihe werden Wege zur Erhöhung der Problemlösekompetenz im schulischen Bereich aufgezeigt. Ausgehend von Erfahrungstatsachen werden entsprechende Strategien und Techniken in den Workshops trainiert. Voraussetzung ist ein hohes Maß an Bereitschaft zur Selbstreflexion und die Fähigkeit, eingeschliffene Denk- und Verhaltensmuster in Frage zu stellen. Es ist ausdrücklich erwünscht, möglichst viele Beispiele aus dem privaten Leben und der Schulpraxis der Teilnehmenden einzubringen, um eigenes Konfliktlöseverhalten weiter zu professionalisieren.


Ziele

Die Teilnehmenden wurden angeregt, ihre Selbstkompetenz zur Stabilisierung und Erhaltung der physischen und psychischen Gesundheit bei der Ausübung des Lehrerberufes zu entwickeln.

Sie haben eigene Konfliktlösestrategien erkannt und sie situationsgebunden modifiziert.

Sie haben Wahrnehmungs-, Denk- und Entspannungstechniken geübt.

Die Teilnehmenden haben souveränes Handeln in eskalationsgefährdeten Situationen trainiert.


Inhalte

  • Selbstmanagement, Deeskalation und Selbstbehauptung
  • In Ruhe und Besonnenheit - der Weg in die innere Freiheit
  • Kreativ Konflikte lösen
  • Praxisreflexion

Zielgruppe

Fachberater/innen, Mentorinnen und Mentoren sowie weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen aller Schularten


Hinweise

Diese Fortbildungsreihe umfasst drei Bausteine und einen Reflexionsworkshop. Sie bewerben sich nur für Baustein 1. Die inhaltliche Beschreibung der Einzelbausteine finden Sie hier.


Veranstaltungstermine

am von bis
Baustein 1
02.03.2016 10:00 17:30
03.03.2016 09:00 16:30
Baustein 2
06.06.2016 10:00 17:30
07.06.2016 09:00 16:30
Baustein 3
23.03.2017 10:00 17:30
24.03.2017 09:00 16:30
Baustein 4
20.09.2017 09:00 16:30

Anmeldeschluss

15.02.2016

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI06109