Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L08205: Jugendliche und Theologie - empirische Studien, Beobachtungen und Impulse für die Praxis des Religionsunterrichtes
am 18.10.2017Anmeldeschluss: 20.09.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Lommatzsch, Heidi; +49 341 4945 787

Beschreibung

Woran glauben Jugendliche im überwiegend konfessionslosen Kontext Europas des 21. Jahrhunderts? Wie stellen sich Jugendliche Gott vor? Was glauben Jugendliche hinsichtlich des Wirkens Gottes für und in der Welt? Judith-Krasselt-Maier, die Referentin der Fortbildungsveranstaltung, hat im Jahr 2012 Schüler der Klassenstufen 8 - 10 der Mittelschule und des Gymnasiums am Evangelischen Schulzentrum Texte zu ihren Gottesvorstellungen anfertigen lassen, diese analysiert, mit den aktuellen Forschungen zum Thema verglichen, daraus wertvolle didaktische Anregungen abgeleitet und konkrete methodische Anregungen formuliert. Dabei geht es insbesondere um die Entwicklung und Beförderung der religionspädagogischen Konzeption des Theologisierens mit Jugendlichen.


Ziele

Die Teilnehmer wissen um die aktuellen Forschungsergebnisse hinsichtlich der Theologie von Jugendlichen.

Die Teilnehmer sind in der Lage, die Gottesvorstellungen von Jugendlichen wahrzunehmen, wertzuschätzen, zu analysieren und daraus Impulse für die Praxis des Religionsunterrichtes abzuleiten.

Die Teilnehmer kennen die Grundlagen des Theologisierens mit Jugendlichen und haben dafür methodische Anregungen erhalten.

Die Teilnehmer haben die Führung theologisierender Gespräche erlebt und trainiert.


Inhalte

  • Aktuelle Forschungsergebnisse hinsichtlich der Theologie von Jugendlichen
  • Analyse einzelner Texte von Jugendlichen über ihre Vorstellungen von Gott
  • Theologisieren mit Jugendlichen als religionspädagogische Konzeption

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Evangelische Religion an Oberschulen, allgemeinbildenden Förderschulen und Gymnasien und Berufsschulen


Hinweise

Studium des Bandes „Gott ist (k)ein alter, weiser Mann! Jugendliche schreiben über ihre Gottesvorstellungen, ihren Glauben, ihre Zweifel von Judith Krasselt-Maier. Beiträge zur Kinder- und Jugendtheologie, Bd. 26. Kassel University Press, Kassel 2014


Veranstaltungstermine

am von bis
18.10.2017 08:30 14:00

Anmeldeschluss

20.09.2017

Dozenten

Name von
Krasselt-Maier, Judith Evangelisches Schulzentrum, Leipzig

Veranstaltungsort

  • Kirchgemeindehaus der Ev.-Luth. Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde, Kirchplatz 9, 04155 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L08205