Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.SBI07233: Fachbezogene Fortbildung Werken an Grundschulen
Holz - Einsatz fachspezifischer Unterrichtsmethoden im Werkunterricht der Grundschule
vom 26.04.2017 bis 28.04.2017Anmeldeschluss: 07.03.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wechsler, Andrea; (03 51) 83 24 379
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Holz findet als natürlicher Rohstoff in vielen Lebensbereichen Verwendung.

In dieser Fortbildung werden die Eigenschaften von Holz im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Werkstoffes betrachtet.

Es werden dabei verschiedene Lerngegenstände hergestellt, die im Werkunterricht eingesetzt werden können.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben verschiedene Hölzer und ihre Bearbeitungsmöglichkeiten kennen gelernt.

Sie haben den fachgerechten Einsatz von Werkzeugen und von verschiedenen Halbzeugen kennen gelernt.

Die Teilnehmer/innen haben erprobte exemplarische Anregungen für die unterrichtliche Umsetzung mit den Lerngegenständen erhalten.


Inhalte

  • Fachgerechtes Anwenden der Holzarbeitstechniken und -werkzeuge
  • Verwendung von Holz-Halbzeugen
  • Anwenden des Lernkonzepts WeDo 2.0 für den Sachunterricht

Zielgruppe

Fachberater/innen sowie Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen im Fach Werken an Grundschulen


Hinweise

Für das Werkmaterial wird ein Unkostenbeitrag von 10 Euro erhoben.


Veranstaltungstermine

am von bis
26.04.2017 15:00 17:30
27.04.2017 09:00 17:30
28.04.2017 09:00 15:00

Anmeldeschluss

07.03.2017

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07233