Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C04965: Was wir über das Informations- und Lernverhalten der "Generation Smartphone" wissen sollten - Jugendliche erläutern ihre Internetgewohnheiten
am 08.11.2017Anmeldeschluss: 27.09.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Brandl-Bennewitz, Sabine; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Sachsen hat aktiv an der Entwicklung der im Dezember 2016 verabschiedeten Strategie der Kultusministerkonferenz „Bildung in der digitalen Welt mitgewirkt. Laut Kultusministerin Kurth wird die digitale Bildung eine der „Aufgaben sein, die in der sächsischen Schulpolitik zukünftig im Fokus stehen. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist, dass die Lehrkräfte bereit sind, diese Aufgabe aktiv mitzugestalten. Anliegen der Fortbildung ist es, Lehrkräfte über das Freizeitverhalten, die Internetgewohnheiten und das Informations- und Lernverhalten der so genannten „Generation Smartphone zu informieren und sie damit für die Notwendigkeit digitaler Bildung zu sensibilisieren. Auf Grundlage von Forschungsergebnissen und anhand vieler Praxisbeispiele und Demonstrationen sollen die Lehrkräfte immer mit dem Blick auf ihre Zielgruppe motiviert werden, für entsprechende Entwicklungen offen zu sein. In der von Vertretern des Landesschülerrates mitgestalteten Fortbildung können die Teilnehmer ihre Erfahrungen mit der „Generation Smartphone austauschen und sich mit Anregungen zur Internetnutzung im Unterricht auseinandersetzen.


Ziele

Die Teilnehmer wissen, welche gesellschaftlichen Bedingungen die „Generation Smartphone prägen.

Die Teilnehmer sind über das Informations- und Lernverhalten von Jugendlichen informiert und wissen, was die bei den Jugendlichen beliebtesten Apps und Websites beinhalten.

Die Teilnehmer sind für die Notwendigkeit der Einbeziehung digitaler Medien in den Unterricht sensibilisiert.

Die Teilnehmer haben sich mit Anregungen zur Internetnutzung für den Unterricht auseinandergesetzt.


Inhalte

  • Sind Schüler/Jugendliche heute anders?
  • Freizeitverhalten, Lern- und Informationsverhalten der „Generation Smartphone
  • Vorstellung der von Jugendlichen am meisten genutzten Apps und Internetseiten
  • Anregungen von Jugendlichen zur Internetnutzung im Unterricht

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten


Hinweise

Wenn vorhanden, bringen Sie bitte Ihr Smartphone mit.


Veranstaltungstermine

am von bis
08.11.2017 09:00 15:00

Anmeldeschluss

27.09.2017

Dozenten

Name von
Bußmann, Erik Landesarbeitsstelle Schule-Jugendhilfe Sachsen e. V., Dresden
Decker, Domenico Landesarbeitsstelle Schule-Jugendhilfe Sachsen e. V., Dresden
Finke Dr., Antje Landesarbeitsstelle Schule - Jugendhilfe Sachsen e.V., Dresden

Veranstaltungsort

  • Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Chemnitz, Annaberger Straße 119, 09120 Chemnitz Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C04965