Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C04958: Der Körper als Ausdrucksmittel auf der Bühne
am 02.02.2018Anmeldeschluss: 22.12.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Brandl-Bennewitz, Sabine; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Noch immer ist das Verständnis präsent, dass Theater das Aufsagen des gut gelernten Textes bedeutet. Theater ist Spiel und entwickelt sich aus der konkreten Handlung und dem bewussten Umgang mit dem ganzen Körper. Aus dieser Handlung kann derjenige den Text sprechen oder sogar entstehen. Diese Fortbildung rückt den Körper als Ausdrucksmittel in den Vordergrund und fragt, wie gerade mit großen Schülergruppen, über den Körper etwas erzählt werden kann. Dafür bedarf es einer bewussten Körperwahrnehmung, zu welcher ebenso Übungen angeboten werden.


Ziele

Die Teilnehmer kennen Übungen zur Köperwahrnehmung und Lockerung.

Sie haben erfahren, wie sich mit dem Körper erzählende Bilder bzw. erste kleine Szenen für die Bühne bauen lassen.

Sie kennen Methoden, um Körperarbeit mit Schülern anzuregen.


Inhalte

  • Aufwärm- und Präsenzübungen für die Körperarbeit
  • Der Körper als Handlungselement auf der Bühne
  • Szenische Arbeit mit dem Körper als ästhetisches Mittel

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten


Hinweise

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung (Sportsachen), leichte Schuhe bzw. Socken sowie Schreibzeug mit.

Treffpunkt ist am:

Erzgebirgische Theater- und Orchester GmbHOrchesterprobenraumWilischstr. 8/10 (Parkplätze an der Straße oder im Hof des Elektrobaus)09456 Annaberg-Buchholz


Veranstaltungstermine

am von bis
02.02.2018 09:30 17:00

Anmeldeschluss

22.12.2017

Dozenten

Name von
Düber, Beate k.A.

Veranstaltungsort

  • Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg, Bambergstraße 9, 09456 Annaberg-Buchholz Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C04958