Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L09840: Erasmus+ und eTwinning an sächsischen Schulen
am 23.08.2017Anmeldeschluss: 11.08.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785
Ansprechpartner organisatorisch: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785

Beschreibung

Die Veranstaltung „Erasmus+ und eTwinning im Schulbereich - Projektideen und Handwerkszeug für eine erfolgreiche Projektdurchführung soll dazu beitragen, die europäische Zusammenarbeit von Schulen und den interkulturellen Austausch von Schülerinnen und Schülern in Sachsen zu stärken. Sie bringt Schulleiterinnen und Schulleiter aller Schularten das Bildungsprogramm Erasmus+ der EU näher, um sie für länderübergreifende Projekte aufzuschließen und ihnen Unterstützungsmöglichkeiten bei deren Umsetzung aufzuzeigen.


Ziele

Die Teilnehmer kennen das Bildungsprogramm Erasmus+ der EU (2014 - 2020) und seine

Programmsäulen.

Sie gewinnen einen Einblick in die Leitaktionen 1 und 2 von Erasmus + und eTwinning für die Weiterentwicklung und Internationalisierung ihrer eigenen Schule.

Sie erleben Beispiele für eTwinning- und Erasmus+-Projekte, die durch gemeinsame Lernaktivitäten interkulturellen Austausch im täglichen Schulalltag erfahrbar machen.

Sie sind in der Lage zu entscheiden, wie ihre eigene Schule sich an den europäischen Fördermöglichkeiten beteiligen kann und können erste Schritte planen.


Inhalte

- Einführung in das von der EU finanzierte Bildungsprogramm Erasmus+ mit den Programmteilen Leitaktion 1 (Fortbildungsangebote für Lehrkräfte) und Leitaktion 2 (Projektarbeit und Austausch zwischen Schulen, Lehrkräften und Schülern/-innen)

- Markt der eTwinning- und Erasmus+-Projekte (Beispiele für interkulturellen Austausch an sächsischen Schulen)

- Informationen über die Antragstellung und Partnersuche


Zielgruppe

Schulleiterinnen und Schulleiter aller Schularten


Hinweise

Veröffentlichung des eTwinning-Films und des Veranstaltungsmitschnitts nach der Veranstaltung auf dem Bildungsserver www.schule.sachsen.de/europa

Veranstalter: Sächsisches Staatsministerium für Kultus (Ansprechpartner: Heidrun Forßbohm, heidrun.forssbohm@smk.sachsen.de)

Veranstaltungsorganisation: Sächsisches Bildungsinstitut (Ansprechpartner: Angela Potowski, angela.potowski@sbi.smk.sachsen.de)

Die Teilnahme interessierter Lehrkräfte ist nur bei freier Kapazität möglich.


Veranstaltungstermine

am von bis
23.08.2017 10:00 15:00

Anmeldeschluss

11.08.2017

Dozenten

Name von
Moderatorenteam, Erasmus+ und Moderatoren des PAD

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Staatsministerium für Kultus, Carolaplatz 1, 01097 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L09840