Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.SBI07863: Fachbezogene Fortbildung Chemie und Physik
Baustoffe der Zukunft - Silizium
am 05.04.2018Anmeldeschluss: 08.03.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Drummer, Dr. Jens; (03 51) 83 24 376
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Silizium ist einer der Baustoffe, die in der Zukunft eine immer größere Bedeutung haben werden.

Wie kann reines Silizium hergestellt werden? Welche Eigenschaften hat Silizium? Welche Herausforderungen ergeben sich bei dessen Verarbeitung? Diese und weitere Fragen werden in der Fortbildung beantwortet.

Nachdem in den Laboren der TU Bergakademie Freiberg die Eigenschaften dieses Werkstoffes experimentell erkundet wurden, werden die Teilnehmer/innen an zwei Standorten den technischen Einsatz dieses Stoffes erleben können.


Ziele

Die Teilnehmer/innen kennen die Eigenschaften von Silizium und haben mögliche Experimente zur Untersuchung dieser Eigenschaften kennengelernt.

Sie haben technische Lösungen für die Verarbeitung von Silizium unter Produktionsbedingungen kennengelernt.

Sie haben die Überführung der Erkenntnisse in den Unterricht angedacht.


Inhalte

··
  • Experimente zur Untersuchung der Eigenschaften von Silizium
  • ·
  • Besuch mehrerer Produktionsstätten in Freiberg
  • ·
  • Einbindung der Erkenntnisse in den Fachunterricht

Zielgruppe

Fachberater/innen sowie weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen in den Fächern Chemie und Physik an Oberschulen, Gymnasien und Beruflichen Gymnasien sowie Führungskräfte, die in diesen Fächern und Schularten unterrichten


Hinweise

Diese Fortbildung findet an der TU Bergakademie Freiberg sowie in der Firma Solarworld Freiberg statt.


Veranstaltungstermine

am von bis
05.04.2018 09:00 17:30

Anmeldeschluss

08.03.2018

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07863