Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.B03921: GTA - Möglichkeiten und Grenzen-vom Pädagogischen Konzept zur zweckentsprechenden Mittelverwendung, Sächsische Ganztagsangebotsverordnung (SächsGTAVO)
am 07.09.2017Anmeldeschluss: 18.08.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Seiler, Maud; +49 3591 621-143
Ansprechpartner organisatorisch: Boden, Kerstin; +49 3591 621-146

Beschreibung

Durch die SächsGTAVO wird die Eigenverantwortung der Schulen bei der Gestaltung und Umsetzung ihrer Pädagogischen Konzepte weiter gestärkt. Es bleibt mehr Zeit für die qualitative Weiterentwicklung ihrer Angebote zur Umsetzung des Konzeptes und einer damit verbundenen Evaluation. Inhalte der Maßnahmen bestimmen sie, setzen ihre schulspezifischen Schwerpunkte und gestalten die Angebote mit ihren Partnern bedarfsgerecht und schülerorientiert.


Ziele

Das Pädagogische Konzept einer Schule basiert auf der Grundlage der SächsGTAVO, den Hinweisen und der Fachempfehlung.

Die ganztägige Bildung ist eine feste Säule des Schulentwicklungs- und Unterrichtskonzeptes.


Inhalte

  • Pädagogisches Konzept - Aufbau, Umfang, Inhalt
  • Planung einer zweckentsprechenden Mittelverwendung
  • Arbeit am Beispiel im Team, Erfahrungsaustausch
  • Fazit

Zielgruppe

GTA-Koordinatoren, Schulleiter an Allgemein bildenden Förderschulen, Oberschulen sowie Gymnasien


Hinweise

Für die fachliche Arbeit ist es notwendig, dass Sie ihre eigenen Unterlagen (Pädagogisches Konzept, Finanzierungsplan) mitbringen.


Veranstaltungstermine

am von bis
07.09.2017 11:15 16:00

Anmeldeschluss

18.08.2017

Dozenten

Name von
Henck, Birgit Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Zwickau, Zwickau
Mattick, Sonja Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Bautzen, Bautzen

Veranstaltungsort

  • Fortbildungszentrum der Regionalstelle Bautzen der SBA, Hartmannstr. 6, 02708 Löbau Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/B03921