Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05323: Kreative Ideen gesucht - Anregungen zum schöpferischen Malen und künstlerischen Gestalten mit Kindern - ein Erfahrungsworkshop
am 09.10.2017Anmeldeschluss: 28.08.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wollmann, Markus; +49 351 8439-380
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Das Angebot richtet sich an Teilnehmer, die auf der Suche sind, um mit neuen kreativen Ideen und Projekten Kinder für Kunst und Architektur zu begeistern. Es werden zahlreiche künstlerische Arbeiten von Schülern der Klassen 1 bis 5 zu verschiedenen Themen vorgestellt, die in den letzten zehn Jahren meiner Tätigkeit als Kursleiter entstanden sind. Die Teilnehmer erhalten Anregungen in den künstlerischen Bereichen Zeichnen, Grafik, Malen, Drucken, räumliches Gestalten (Arbeiten mit Pappmaché) und Architektur, um damit Freude am gestalterischen Tun bei Kindern wecken, Fantasie und Kreativität entwickeln und fördern zu können.Oft sind es einfache Dinge (Alltagsgegenstände, Fundstücke aus der Natur, Vorbilder aus der Architektur), die überraschende Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen.


Ziele

Die Teilnehmer haben ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten mit unterschiedlichen Maltechniken erweitert und Handlungssicherheit für das künstlerische Arbeiten mit Kindern erlangt.

Es wurden anregende Praxisbeispiele für Projekte vermittelt, die die Teilnehmer in die Lage versetzt, diese situativ weiterzuentwickeln (Themen für Projektwochen, Schulhausgestaltung, Gemeinschaftsbilder …).

Durch den Erfahrungsaustausch wurden neue Impulse gegeben, so dass die Teilnehmer eigene kreative Ideen mit Hilfe der Vielfalt künstlerischer Möglichkeiten um Kunst und Architektur Schülern erlebbar machen und mit in den Unterricht einzubeziehen können.


Inhalte

  • Malprozesse spannend gestalten (Gestaltung als Aktion, Verfremdung, spielerische Ansätze und
  • dreidimensionale Gebilde)
    • Experimentieren und Ausprobieren unterschiedlicher Maltechniken und deren Möglichkeiten zur
    • Bildgestaltung (schöpferische Prozesse)
      • Beispiele und Übungen, wie Architektur in der Schule facherübergreifend für Kinder erlebbar gemacht wird
      • Verschiedene Farben und Materialien, die sich bei der Arbeit mit Kindern bewährt haben

Zielgruppe

Lehrkräfte an Grundschulen; GTA-Anbieter


Hinweise

Bitte bringen Sie Zeichenkarton A3, Bleistifte, schwarze Fineliner, Ölkreiden, Deckfarben- oder Aquarellfarbenkasten mit.


Veranstaltungstermine

am von bis
09.10.2017 08:30 14:30

Anmeldeschluss

28.08.2017

Dozenten

Name von
Nerger, Marita k.A.

Veranstaltungsort

  • Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden, Seminarraum A, Großenhainer Straße 92, 01127 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05323