Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05340: Musik machen, umsetzen und reflektieren - moderner Musikunterricht in der Grundschule
am 14.11.2017Anmeldeschluss: 03.10.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wollmann, Markus; +49 351 8439-380
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Die Verbindung von vielfältiger musikalischer Aktivität mit tiefgründiger Reflexion bestimmt den aktuellen musikdidaktischen Diskurs. Wie gelingt es, nachhaltiges musikalisches Lernen zu initiieren und die Schüler für einen kompetenten Umgang mit Musik zu begeistern und zu befähigen? Wie gestalten wir einen attraktiven Musikunterricht, in dem Schüler gemeinsam und doch individuell Herausforderungen begegnen und diese meistern? Im Kurs werden vielfältige Unterrichtsideen vorgestellt und erprobt, um so gemeinsam zu Antworten zu gelangen.


Ziele

Die Teilnehmer kennen die aktuellen Entwicklungen in der musikdidaktischen Debatte.

Sie können neue Unterrichtsideen nachvollziehen und umsetzen.

Die Teilnehmer haben ihr musikpädagogisches Instrumentarium insbesondere mit Blick auf individuelle Herausforderung der Schüler erweitert.


Inhalte

  • mehrstimmiges Musizieren mit Orffinstrumenten
  • Musik umsetzen in andere Künste
  • Aktives, handlungsorientiertes Musikhören in Verbindung mit Reflexion
  • Singen und Tanzen

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Musik (auch ohne Ausbildung) an Grundschulen


Veranstaltungstermine

am von bis
14.11.2017 09:00 16:30

Anmeldeschluss

03.10.2017

Dozenten

Name von
Biegholdt Dr., Georg Lessingschule - Grundschule der Stadt Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort

  • 56. Grundschule Dresden - Schule mit musisch-kreativer Prägung, Böttgerstraße 11, 01129 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05340