Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.SBI07718: Exkursion in den Geopark Porphyrland
am 26.10.2017Anmeldeschluss: 28.09.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Kischel, Ivonne; +49 351 83 24 380
Ansprechpartner organisatorisch: Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21

Beschreibung

Der Geopark "Porphyrland. Steinreich in Sachsen" ist der jüngste vom Alfred-Wegner-Institut zertifizierte Nationale Geopark in Deutschland. Gewaltige Vulkanausbrüche vor ca. 290 Millionen Jahren hinterließen mächtige Ablagerungen von Lava und Glutwolken, die heute wertvolle Rohstoffe wie Quarz- und Granitporphyre, Porphyrtuffe etc. darstellen. Während des Tertiärs entstanden durch tiefgründige Verwitterung des vulkanischen Gesteins Kaolinlagerstätten. Die verwitterungsbeständigen Gesteinsbereiche wurden in der Elster- und Saale-Kaltzeit überformt und bilden heute die Kuppen dieser hügeligen Landschaft. Neben physisch-geographischen Erkundungen wird auch Fragen der wirtschaftlichen und kulturellen Nutzung unter Sicherung der nachhaltigen Entwicklung des Geoparks nachgegangen.


Ziele

Die Teilnehmer/innen sind über die physisch-geographischen Besonderheiten des Geoparks Porphyrland informiert.

Sie haben Möglichkeiten kennengelernt, geographische Phänomene und daraus entstandene Strukturen vor Ort zielgerichtet zu erfassen und einzuordnen.

Die Teilnehmer/innen haben sich zu exkursionsspezifischen Arbeitstechniken ausgetauscht.


Inhalte

  • Geologie im Nordteil des Geoparks
  • Geoportal "Herrenhaus Röcknitz" - erdgeschichtliche Entwicklung und Erlebnismöglichkeiten im Geopark
  • Geoportal "Hohburger Berge" - Ergebnisse von Gletscher- und Windschliff und Kaolinsee
  • Geoportal "Steinarbeiterhaus Hohburg" - historische Entwicklung des Gebietes sowie der Gesteinsbearbeitung

Zielgruppe

Fachberater/innen an Gymnasien


Hinweise

Details zum organisatorischen Ablauf sowie die Höhe des Eigenanteils werden mit der Einladung mitgeteilt.


Veranstaltungstermine

am von bis
26.10.2017 09:00 17:30

Anmeldeschluss

28.09.2017

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07718