Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.SBI07816: Bewegter Unterricht - Workshop
Unterricht bewegt gestalten - Steigerung der kognitiven Leistungsfähigkeit?
vom 11.09.2018 bis 12.09.2018Anmeldeschluss: 14.08.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Glathe, Ute; (03 51) 83 24 366
Ansprechpartner organisatorisch: Helmeke, Herlind; (0 35 21) 41 27 39

Beschreibung

Durch Bewegung wird die Welt erlebt, erfahren, erkannt und gleichzeitig geformt sowie gestaltet. Damit ist Bewegung für die Schüler/innen Erfahrungsorgan und Gestaltungsinstrument in einem. 2006/07 wurde durch die Unfallkasse Sachsen erstmals die Zertifizierung zur "Bewegten und sicheren Schule" ausgeschrieben.

Ausgehend vom Projekt "Bewegte Schule" werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Einblicke in den Zusammenhang von Bewegung und erfolgreichem Lernen gegeben.

Warum ist es anthropologisch so wichtig, dass sich Kinder bewegen? Wie kann Bewegung in den Unterricht eingebunden werden? Wie trägt sie zum erfolgreichen Lernen bei? Wie wirkt sie sich auf Schüler/innen sowie Lehrer/innen aus? Welchen Beitrag kann bewegter Unterricht zur Differenzierung leisten?

Der Workshop gibt Antworten auf die genannten Fragen. Er bietet die Möglichkeit, Umsetzungsstrategien im schulischen Kontext kennenzulernen und zu diskutieren.


Ziele

Die Führungskräfte haben Einblick in Grundlagen und Prozesse bewegungsorientierter Unterrichtsgestaltung erhalten.

Die Teilnehmer/innen haben Auswirkungen von Bewegungsorientierung an der Schule kennengelernt.

Sie haben einen Einblick in Gelingensbedingungen innerer Differenzierung im Kontext bewegten Lernens erhalten.

Sie haben Umsetzungsstrategien für den eigenen schulischen Kontext erarbeitet.


Inhalte

  • Theorie des bewegten Lernens
  • Bewegungsorientierte Schul- und Unterrichtsgestaltung
  • Innere Differenzierung im Kontext bewegten Lernens
  • Dynamisches Sitzen

Zielgruppe

Führungskräfte aller Schularten, Referentinnen und Referenten der Schulaufsicht


Hinweise

Die Umsetzung erfolgt laut der "Konzeption zur Qualifizierung schulischer Führungskräfte in Sachsen".

In diesem Workshop werden praktische Handlungsstrategien entwickelt.


Veranstaltungstermine

am von bis
11.09.2018 10:00 17:30
12.09.2018 09:00 16:30

Anmeldeschluss

14.08.2018

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07816