Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.SBI08035: Konfliktmanagement - Forum
Konflikte erkennen, verstehen, schlichten und lösen
am 18.10.2017Anmeldeschluss: 20.09.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Glathe, Ute; (03 51) 83 24 366
Ansprechpartner organisatorisch: Helmeke, Herlind; (0 35 21) 41 27 39

Beschreibung

In Spannungen und Konflikten steckt wertvolle Energie. Konflikte können einen Beitrag zu Entwicklungen in einem System, einer Organisation leisten, so auch in Schule. Wie kann man sie erkennen und verstehen? Wie kann es gelingen, Konflikte für die Weiterentwicklung produktiv zu machen? Welche Strategien helfen, sie zu schlichten und letztlich zu lösen? Durch welche Spezifika ist das Konfliktmanagement im Konfliktfeld Schule gekennzeichnet? Diese Fragen beantwortend werden im Forum grundlegende Theorien des Konfliktmanagements dargestellt und im Kontext Schule verortet. Strategien zur Konfliktprävention und zur Konfliktlösung werden vorgestellt. Des Weiteren gibt das Forum Raum, den Transfer auf den eigenen schulischen Kontext anzudenken.


Ziele

Die schulischen Führungskräfte haben ihre Sachkompetenz bezüglich des Erkennens und Verstehens von Konflikten ausgebaut.

Die Teilnehmer/innen haben Strategien zur Konfliktprävention und Konfliktlösung kennengelernt.

Sie haben den Transfer der Strategien des Konfliktmanagements auf das Konfliktfeld Schule diskutiert.


Inhalte

  • Analytisches Konfliktverständnis
  • Konfliktstile
  • Eskalationspotenzial von Konflikten
  • Schule als Konfliktfeld
  • Strategien der Konfliktprävention
  • Strategien zur Lösung von Konflikten

Zielgruppe

Führungskräfte aller Schularten, Referentinnen und Referenten der Schulaufsicht


Hinweise

Die Umsetzung erfolgt laut der "Konzeption zur Qualifizierung schulischer Führungskräfte in Sachsen". In dieser Veranstaltung werden theoretische Grundlagen vermittelt, die in nachfolgenden Workshops (SBI07026 sowie SBI07028) und einem Reflexionsworkshop (SBI07037) vertiefend bearbeitet werden können.


Veranstaltungstermine

am von bis
18.10.2017 10:00 17:30

Anmeldeschluss

20.09.2017

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI08035