Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03399: Stressbewältigungskompetenz - Wie kann ich mir diese aufbauen? - Es geht um mich! Gleichgewicht/Waage/Balance
am 12.02.2018Anmeldeschluss: 02.01.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Pietzsch, Ingrid; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Schneider, Julia; +49 375 4444-138

Beschreibung

Der erste Schritt hin zu einer effektiven Stressbewältigung ist zu erkennen: Es geht um mich! Eine zunehmende Arbeitsmenge, steigender Zeitdruck und Hektik, hoher Termin- und Leistungsdruck, aber auch ständige Unterbrechungen und zumeist eine Doppelbelastung führen zur Daueranspannung. Was sind meine persönlichen Perspektiven, um mit Stress umzugehen? Wie kann ich meine Work-Life-Balance aufrechterhalten? Es wird zunehmend wichtiger zu Lernen, wie wir uns wieder regenerieren und Stress präventiv begegnen können. Im Rahmen der Seminarveranstaltung setzen wir uns daher - auch praktisch - mit konkreten Methoden und Strategien der Stressbewältigung auseinander. Aber auch das Wissen um Stresskomponenten und den Prozess ist für das eigene Verständnis wichtig.


Ziele

Die Teilnehmer haben Kenntnis über Stressmanagement: Was ist Stress? Was passiert mit mir? Wie verhalte ich mich?

Sie sind in der Lage, Stressoren zu erkennen und Belastungen besser zu bewältigen.

Sie können mit Stress umgehen und eine individuelle Stressbewältigungsstrategie aufbauen.

Die Teilnehmer haben Übungen und Methoden kennengelernt und ausprobiert.

Sie haben eine Eigenverantwortung und Selbstkompetenz als Experte für die eigene Gesundheit entwickelt.


Inhalte

  • Ausbau der Stressbewältigungskompetenz: Umgang mit persönlichen Stressfaktoren und „Zeitdiebe
  • Stressbewältigung
  • Stresssituationen regulieren/beherrschen
  • Wie sieht meine Work-Life-Balance aus?
  • Identifizierung von persönlichen Ressourcen
  • Erleben und Erfahren: praktische Übungen und aktives Mitmachen

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an alle Lehrkräfte.


Hinweise

Für die Teilnahme sind keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich. Benötigte Unterlagen werden zur Verfügung gestellt. Bitte bringen Sie bequeme Bekleidung für die praktischen Übungen mit.


Veranstaltungstermine

am von bis
12.02.2018 08:30 16:00

Anmeldeschluss

02.01.2018

Dozenten

Name von
Förster, Claudia Fortbildungsakademie für Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Plauen, Plauen
Gebhardt, Almut Fortbildungsakademie für Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Plauen, Plauen

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03399