Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03361: Depression im Kindes- und Jugendalter
am 06.11.2017Anmeldeschluss: 25.09.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Pietzsch, Ingrid; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Schneider, Julia; +49 375 4444-138

Beschreibung

Die Fortbildung beinhaltet theoretisches und praxisnahes Wissen über die psychische Störung „Depression bei Kindern und Jugendlichen. Tiefgründig wird auf Ätiologie, Symptome sowie Intervention eingegangen. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Bereich der Suizidalität im Rahmen von psychischen Erkrankungen sowie Hilfsangeboten für Betroffene und Angehörige.


Ziele

Die Teilnehmer kennen die psychische Störung Depression und Möglichkeiten der Intervention.

Die Teilnehmer sind in der Lage, betroffene Kinder und Jugendliche anzusprechen und können weitere Hilfsmaßnahmen einleiten.

Die Teilnehmer beherrschen das Thema Suizidalität.


Inhalte

Ätiologie, Symptomatik, Epidemiologie, diagnostische Verfahren von Depression im Kindes- und Jugendalter Übung: „Wie komme ich mit jemanden ins Gespräch?
  • Suizidalität im Kindes- und Jugendalter
  • Übung: „Abklärung einer Suizidalität

    Zielgruppe

    Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte an Berufsbildenden Schulen, die das Fach "Gesundheit und Soziales" unterrichten sowie an Fachschulen für Sozialwesen in den Lernfeldern.


    Hinweise

    Parkplätze stehen in der Nähe des Bahnhofs zur Verfügung. Ein Mittagessen kann vor Ort bestellt werden.


    Veranstaltungstermine

    am von bis
    06.11.2017 09:00 15:00

    Anmeldeschluss

    25.09.2017

    Dozenten

    Name von
    Ebhardt, Julia Freiberuflicher Dozent

    Veranstaltungsort

    • Außenstelle Meerane des BSZ für Wirtschaft und Sozialwesen Lichtenstein, Pestalozziplatz 4, 08393 Meerane Route zum Veranstaltungsort planen
       

    Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03361