Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L09955: Hauswirtschaft ist mehr als Kochen - Einführung Lehrplan an Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
am 18.04.2018Anmeldeschluss: 07.03.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Schulze, Heike; +49 341 4945-665
Ansprechpartner organisatorisch: Kunath, Janet; +49 341 4945-787

Beschreibung

Der Bereich Hauswirtschaft leistet einen wichtigen Beitrag zur lebenspraktischen Vorbereitung der Schüler auf eine möglichst selbstständige Bewältigung des Alltags in Haushalt und Familie und bietet darüber hinaus Möglichkeiten zur beruflichen Orientierung.

Die Einführung des neuen Lehrplans an Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung bietet Lehrkräften, die Hauswirtschaft unterrichten, die Möglichkeit, ihre bisherige Unterrichtspraxis zu reflektieren und sich mit den Lerninhalten des neuen Lehrplans auseinanderzusetzen.


Ziele

Die Teilnehmer kennen die bereichsspezifischen didaktischen Grundsätze des Bereichs Hauswirtschaft und leiten daraus ausgewählte praktische Unterrichtsbeispiele ab.

Die Teilnehmer setzen sich auf der Grundlage des neuen Lehrplans mit der Entwicklung hauswirtschaftlicher Kompetenzen in unterschiedlichen Schulstufen auseinander.

Die Teilnehmer kennen verschiedene Beispiele von Serviceleistungen zur Umsetzung des Hauswirtschaftsunterrichts in der Werkstufe.

Die Teilnehmer entwickeln erste konkrete Planungsüberlegungen und übertragen diese auf ihre eigenen schulischen Bedingungen.


Inhalte

  • Praktische Umsetzung ausgewählter bereichsspezifischer didaktischer Grundsätze, u. a.
  • - Einsatz methodischer Reihen, Algorithmen, Strukturhilfen und weiterer

bereichsspezifischer Unterrichtsmittel

- Möglichkeiten der Differenzierung innerhalb einer heterogenen Schülerschaft

- prozessbegleitende Nutzung des Lern- und Arbeitsinstruments „Mein Ordner Leben und

Arbeit

- Teilhabe von mehrfach- und schwerstmehrfachbehinderten Schülern

  • Kriterien für die Auswahl von Rezepten, Rezeptaufbau, Rezeptarten
  • Schwerpunkt Werkstufe: Hauswirtschaft - Berufsorientierung - Arbeit und Beruf (bereichsübergreifende Planung von Lernangeboten)
  • Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch, u. a. Materialbörse

Zielgruppe

Lehrkräfte gE im Bereich Hauswirtschaft (Mittelstufe - Oberstufe - Werkstufe)

pädagogische Fachkräfte im Unterricht


Hinweise

Lehrplan G (komplett), Digitalkamera, USB-Stick

persönliche Planungsunterlagen, praktische Beispiele (spezielle Unterrichtsmittel für HW: z. B. Strukturkarten, Lieblingsrezepte)


Veranstaltungstermine

am von bis
18.04.2018 09:00 15:00

Anmeldeschluss

07.03.2018

Dozenten

Name von
Bergner, Gesine Waldschule Grimma, Schule für geistig Behinderte, Grimma
Reinhold, Gabriele Schule "Am Zeisigwald", Schule für geistig Behinderte, Chemnitz

Veranstaltungsort

  • Fortbildungszentrum der Sächsischen Bildungsagentur, Nonnenstr. 44d, 04229 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L09955