Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10105: Schüleraustausch anders gestalten
am 14.11.2017Anmeldeschluss: 03.10.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Lommatzsch, Heidi; +49 341 4945 787

Beschreibung

Traditionelle Schüleraustausche sind schwer durchzuführen: Ermüdung der Sprachlehrer und Schwierigkeit, Partnerschulen oder -klassen zu finden, sind oft genannte Gründe. In diesem Seminar wollen wir neue Wege des Schüleraustausches erörtern. Der "physische" Schüleraustausch ist nicht unbedingt einziges und erstes Ziel an sich. Vielmehr ist er Bestandteil eines Lernprozesses, das über das Sprachenerlernen hinausgeht. Es werden konkrete Mittel und Beispiele wie E-Twinning oder die verschiedenen Programme des Deutsch-Französischen Jugendwerkes vorgestellt.


Ziele

Die Teilnehmer lernen einen Austausch mit französischen Schülern zu organisieren und eine passende Partnerschulen oder -klassen zu finden.

Die Teilnehmer lernen den Austausch so zu gestalten, dass dieser Bestandteil eines fächerübergreifenden Lernprozesses ist.


Inhalte

  • Reflexion über die Ziele und Gestaltung eines Schüleraustausches
  • Präsentation der Internetplattform "E-twinning" als möglicher Ansatzpunkt zu einem Austauschprojekt. Konkrete Beispiele
  • Präsentation des Deutsch-Französischen Jugendwerks

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Französisch an Mittel-/Oberschulen, allgemeinbildenden Förderschulen und Gymnasien


Hinweise

Diese Fortbildung wird in französischer Sprache durchgeführt und nach Bedarf mit deutschen Erläuterungen.


Veranstaltungstermine

am von bis
14.11.2017 15:00 18:00

Anmeldeschluss

03.10.2017

Dozenten

Name von
Tailpied, Jean-Christophe Institut Français Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort

  • Institut Français Leipzig, Thomaskirchhof 20, 04109 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10105