Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03363: Interkulturalität: Vorurteile? Stereotypen?
am 05.02.2018Anmeldeschluss: 25.12.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Pietzsch, Ingrid; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Schneider, Julia; +49 375 4444-138

Beschreibung

Die länderspezifischen Vorurteile sind vielfältig. Sollte man sie ausmerzen? Das ist kein leichtes Unterfangen, da wir Menschen gern in Schubladen denken und Menschen, denen wir begegnen bestimmten Kategorien zuordnen. Was können wir also tun, um das Klischee vom Franzosen mit Baskenmütze und Baguette zu überwinden? In der Fortbildung werden wir der Frage nachgehen, warum es interessant sein kann dieses Thema zu behandeln und wie man Schüler mit unterschiedlichen sprachlichen Kenntnissen durch verschiedene Unterrichtsaktivitäten für ihre eigene Identität auf der Folie des Anderen sensibilisieren kann und dabei ihre interkulturelle Kompetenz entwickelt.


Ziele

Teilnehmer sind in der Lage, den Schülern im Unterricht die bereits vorhandenen Vorstellungen von Frankreich und den Franzosen fruchtbar einzusetzen, um sie dazu anzuregen über Interkulturalität und ihre Identität nachzudenken.

Die Teilnehmer kennen authentische Dokumente.

Sie wissen, wie sie diese Materialien im Unterricht einsetzen und können sie den Bedürfnissen ihrer Schüler anpassen.


Inhalte

  • Entwicklung von interkulturellem Wissen und interkultureller Kompetenz
  • Identitätsbildung

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte im Fach Französisch an Gymnasien.


Veranstaltungstermine

am von bis
05.02.2018 14:00 17:15

Anmeldeschluss

25.12.2017

Dozenten

Name von
Ledoux, Aicha Institut Français Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort

  • Käthe-Kollwitz-Gymnasium, Lassallestraße 1, 08058 Zwickau Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03363